06.06.2018

Dominik Kruchen ist der neuer Präsident des Verbandes Deutscher Zahntechniker-Innungen

Nach sechs Jahren hat der bisherige Präsident des Verbandes Deutscher Zahntechniker-Innungen, Zahntechnikermeister Uwe Breuer aus München, den Staffelstab an seinen bisherigen Vizepräsidenten, Zahntechnikermeister Dominik Kruchen aus Düsseldorf, übergeben. Die Wahl von Dominik Kruchen, Obermeister der Zahntechniker-Innung Düsseldorf, erfolgte einstimmig. Neuer Vizepräsident ist Klaus Bartsch, Obermeister der Zahntechniker-Innung Köln.