Archiv Beiträge

Duale Ausbildung wichtiger Baustein für Erfolg

[28.11.2016]

Ruf der beruflichen Bildung muss aufpoliert werden, fordert ZDH-Präsident Wollseifer in einem Beitrag für das Stader Tageblatt.
mehr

Schluss mit der Verunsicherung!

[11.11.2016]

Die Politik muss die Nachhaltigkeit des Rentensystems in den Blick nehmen, fordert ZDH-Präsident Wollseifer in seiner Kolumne "Berlin intern" für das Deutsche Handwerks-Blatt.
mehr

Handwerkskonjunktur auf Allzeithoch

[09.11.2016]

Zur Lage des Handwerks und zu aktuellen politischen Herausforderungen spricht ZDH-Generalsekretär Holger Schwannecke auf der DHKT-Hauptgeschäftsführertagung in Warnemünde.
mehr

Zusammenarbeit von Kopf und Hand

[03.11.2016]

"Die Zusammenarbeit von Kopf und Hand – das ist das Geheimnis des wirtschaftlichen Erfolges in Deutschland", schreibt ZDH-Präsident Hans Peter Wollseifer im Münchner Uni-Magazin.
mehr

Mehr Handwerk wagen

[26.10.2016]

Berufliche Exzellenz muss besser gefördert werden, fordert ZDH-Präsident Hans Peter Wollseifer in einem Gastbeitrag für die Mittelbayerische Zeitung.
mehr

TTIP: Relevant für das Handwerk

[12.10.2016]

Zur Bedeutung der geplanten Transatlantischen Handels- und Investitionspartnerschaft für das deutsche Handwerk schreibt ZDH-Präsident Hans-Peter Wollseifer im diesjährigen Jahresband des RKW-Kuratoriums.
mehr

Berufliche Handlungskompetenz gefragt

[27.09.2016]

Kurzfristig gedachte Maßnahmen zur Arbeitsmarktintegration junger Flüchtlinge helfen niemandem, warnt ZDH-Präsident Hans Peter Wollseifer in einem Gastbeitrag für das Magazin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion "Fraktiondirekt".
mehr

Chance Digitalisierung

[16.09.2016]

Das Handwerk erschließt mit Hilfe der Digitalisierung neue Geschäftsfelder und Kundengruppen, so ZDH-Präsident Hans Peter Wollseifer im Gastbeitrag für den aktuellen Arbeitsmarktreport NRW.
mehr

Start in die Ausbildung: Jugendliche haben noch alle Chancen

[15.09.2016]

Die Entwicklung auf dem Ausbildungsmarkt zeigt im August dieses Jahres einen aus Sicht des Handwerks erfreulichen Trend auf: Mit mehr als 112.000 neu eingetragenen Ausbildungsverträgen wurden 1,9 Prozent mehr Lehrverträge als im …
mehr

Sprachkenntnisse essentiell

[08.09.2016]

Sprachkenntnisse und eine intensive Begleitung sind wichtige Voraussetzungen für die Integration junger Flüchtlinge in Handwerk und Gesellschaft, betont ZDH-Generalsekretär Holger Schwannecke in einem Gastbeitrag für die RZ Fachzeitschrift …
mehr

Rettet die Ausbildung!

[02.09.2016]

Mehr Hilfen für junge Menschen auf dem Weg zu einer Ausbildung fordert ZDH-Präsident Wollseifer im Beitrag für das Deutsche Handwerks-Blatt.
mehr

Fachkräfte werden knapp

[25.08.2016]

Im Bau- und Ausbauhandwerk ist die Auslastung der Betriebe gut, sagt Karl Sebastian Schulte, ZDH-Geschäftsführer, der dpa.
mehr

Handwerksforschung in einem Band

[18.08.2016]

Ein umfangreicher Tagungsband vermittelt in 18 Beiträgen mit vielen Abbildungen, Grafiken und Tabellen einen fundierten Einblick in unterschiedliche Aspekte einer interdisziplinären Handwerksforschung.
mehr

Förderprogramme zur Heizungsoptimierung und für Brennstoffzellen-Heizungen

[11.08.2016]

Anfang August startete das Bundeswirtschaftsministerium zwei neue Förderprogramme für die Steigerung der Energieeffizienz im Heizungskeller: Das Förderprogramm zur Heizungsoptimierung durch hocheffiziente Pumpen und hydraulischen Abgleich …
mehr

Rentenversicherung berät Firmen

[11.08.2016]

Die Deutsche Rentenversicherung bietet mit dem Firmenservice bundesweit ein kostenfreies Beratungsangebot für Betriebe und Unternehmen an. Neben klassischer Beratung zu Rente und Altersvorsorge sowie Beitragseinzug steht das Thema „Gesunde …
mehr

Überfällige Entlastung

[09.08.2016]

Die MIT will Steuerzahler entlasten. "Das ist im Sinne unserer Betriebe und ihrer Mitarbeiter", sagt ZDH-Generalsekretär Holger Schwannecke der Neuen Osnabrücker Zeitung
mehr

Nachhaltigkeit und Bildung

[02.08.2016]

Nachhaltigkeit und Bildung für nachhaltige Entwicklung sind im Handwerk fest verankert, schreibt ZDH-Präsident Wollseifer in einem Leitartikel für den Rundbrief Bildungsauftrag Nord-Süd.
mehr

Erfolgsmodell Mittelstand

[28.07.2016]

Das starke Fundament für Deutschlands Wirtschaft ist der Mittelstand, so ZDH-Präsident Hans Peter Wollseifer in einem Impulsbeitrag für das Magazin WPg – Die Wirtschaftsprüfung (Juli 2016).
mehr

Meisterbrief ist Standortfaktor

[22.07.2016]

Dank Meisterbrief ist das deutsche Handwerk einzigartig leistungsfähig in Europa, schreibt ZDH-Präsident Hans Peter Wollseifer In einem Beitrag für das Mitgliedermagazin MIT-Baden-Württemberg. (Juli 2016)
mehr

Berufsbildung sichert Zukunftsfähigkeit

[08.07.2016]

Das Konzept der CDU für eine "Höhere Berufsbildung" hilft dabei, den Fachkräftebedarf im Mittelstand zu sichern, so ZDH-Generalsekretär Holger Schwannecke im Handelsblatt.
mehr

Regionalbanken sind unverzichtbar

[09.06.2016]

Regionalbanken sind unverzichtbare Finanzierungspartner des Handwerks, schreibt ZDH-Generalsekretär Holger Schwannecke in einem Gastbeitrag für Profil - Zeitschrift des bayerischen Genossenschaftsverbandes (Juni 2016).
mehr

Abfallrichtlinie praxisnah gestalten

[02.06.2016]

EU darf Anzeigepflicht für gefährliche Abfälle nicht überregulieren, fordert ZDH-Generalsekretär Holger Schwannecke in der Stuttgarter Zeitung.
mehr

Mittelstandsgerechte Vergabe

[26.05.2016]

Das Vergaberecht muss noch mittelstandsfreundlicher werden. Das fordert ZDH-Generalsekretär Holger Schwannecke in einem Namensbeitrag für die Zeitschrift "Vitako aktuell".
mehr

Maut-Ausweitung trifft Handwerk

[20.05.2016]

Hohe Zusatzkosten durch die Mautausweitung beklagt ZDH-Generalsekretär Holger Schwannecke in einem Beitrag für die FAZ.
mehr

Keine Fremden bleiben

[12.05.2016]

Flüchtlinge müssen sozial eingebunden werden, so Handwerkspräsident Hans Peter Wollseifer im Gastkommentar für die Tagespost aus Würzburg.
mehr

Stumpfes Schwert

[12.05.2016]

Der Gesetzentwurf zum Mängelgewährleistungsrecht darf kein "stumpfes Schwert" bleiben, kritisiert ZDH-Generalsekretär Holger Schwannecke im Handelsblatt (12.05.2016)
mehr

3+2-Formel ins Gesetz

[09.05.2016]

"Handwerksbetriebe brauchen zügig die gesetzliche Verankerung eines rechtssicheren Aufenthalts für Flüchtlinge in Ausbildung", so ZDH-Präsident Hans Peter Wollseifer in einem Statement für die Leipziger Volkszeitung. (06.05.2016).
mehr

Rechtssicherheit schaffen

[04.05.2016]

Handwerker dürfen nicht für die Fehler anderer zahlen müssen, fordert ZDH-Präsident Hans Peter Wollseifer in einem Beitrag für die Deutsche Richterzeitung.
mehr

Qualität vor Eile

[03.05.2016]

Die Mitsprache der Verbände bei der Gesetzesarbeit des Bundestages darf nicht zur Farce werden, fordert ZDH-Präsident Hans Peter Wollseifer in seiner Kolumne für das Deutsche Handwerksblatt.
mehr

Neustart für die „Bildungsrepublik“

[01.04.2016]

Sollen die Fliehkräfte unserer Gesellschaft nicht weiter zunehmen, brauchen wir eine neue Bildungsoffensive. Ein gemeinsamer Beitrag von Holger Schwannecke, Elke Hannack und Hubertus Heil in der Frankfurter Rundschau.
mehr

Flüchtlinge sozial einbinden

[22.02.2016]

Das Handwerk trägt dazu bei, Flüchtlinge zu integrieren, schreibt ZDH-Präsident Hans Peter Wollseifer in seiner Kolumne "Berlin intern" im Deutschen Handwerksblatt (02/2016)
mehr

Berufliche Bildung stärken

[05.02.2016]

Die Attraktivität der beruflichen Bildung stärken – das ist das Ziel der ZDH-Initiative "Höhere Berufsbildung". "Die berufliche Bildung muss stärker in den Fokus gerückt werden", fordert ZDH-Generalsekretär Holger Schwannecke in einem …
mehr

Karriere mit dualer Ausbildung

[29.01.2016]

Das Handwerk ist eine Säule für Wirtschaft und Gesellschaft in Deutschland. Der Garant für die hohe Qualifikation der Handwerksbetriebe ist das Prinzip der dualen Ausbildung. Wie es funktioniert und welche Karrierechancen es bietet, das …
mehr

Handwerk erwartet 2 Prozent Plus

[27.01.2016]

Dank der guten Binnenkonjunktur erwartet das Handwerk 2016 ein Umsatzplus von 2 Prozent, so ZDH-Generalsekretär Holger Schwannecke in der "Neuen Osnabrücker Zeitung".
mehr

Integration ist keine Einbahnstraße

[22.01.2016]

Tagesspiegel Causa mit einem Debattenbeitrag von Hans Peter Wollseifer, ZDH-Präsident: "Integration ist keine Einbahnstraße."
mehr

Für freien Grenzverkehr

[21.01.2016]

"Europa braucht den freien Grenz- und Warenverkehr", so ZDH-Präsident Hans Peter Wollseifer in der Rheinischen Post (21. Januar).
mehr

Mindestlohn-Evaluierung verfrüht

[04.01.2016]

Die "Nagelprobe" für den gesetzlichen Mindestlohn steht noch aus, so ZDH-Geschäftsführer Karl-Sebastian Schulte im Handelsblatt (31.12.2015). Eine Evaluierung 2016 ist daher "verfrüht".
mehr