Stellenausschreibung: Referatsleiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) vertritt die Interessen von mehr als einer Million Handwerksbetrieben mit über fünf Millionen Beschäftigten und einem Umsatz von 550 Mrd. Euro. Als Repräsentant dieses Kernbereichs des deutschen Mittelstandes und als Spitzenverband der deutschen Wirtschaft suchen wir zum 1. November 2018 eine/n

Referatsleiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

in Vollzeitbeschäftigung (40 Wochenstunden). Es handelt sich um eine Elternzeitvertretung, die auf den 31. Oktober 2019 befristet ist.


Ihre Aufgaben

  • Vorbereitung und Begleitung von Interviews, Pressegesprächen und Pressekonferenzen
  • Beantwortung von Presseanfragen
  • Erstellen von Pressemitteilungen und Meldungen für die Pressedienste
  • Formulierung von Twitter- und Facebook-Posts
  • Redaktion des Online-Auftritts
  • Redaktion des Newsletters


Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes Hoch-/Fachhochschulstudium im Bereich Journalismus, Kommunikations-, Wirtschafts- oder Politikwissenschaften
  • Berufserfahrung in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit oder als Journalist/in
  • Umfassendes Verständnis politischer und wirtschaftlicher Zusammenhänge
  • Ausgeprägte Formulierungsfähigkeit
  • Überzeugendes Auftreten
  • Große Einsatzbereitschaft
  • Hohe Zuverlässigkeit
  • Umfassende Dienstleistungsorientierung


Das bieten wir Ihnen

Im ZDH erwarten Sie spannende Aufgaben im Dienste eines Wirtschafts- und Gesellschaftsbereichs, ohne den Leben, Gesellschaft und Arbeit in Deutschland gar nicht vorstellbar ist: Das Handwerk – die Wirtschaftsmacht von nebenan!

Im Dienste dieses Wirtschaftsbereichs gestalten wir anspruchsvolle politische Interessenvertretung verbunden mit

  • enger kollegialer Zusammenarbeit
  • einer mitarbeiterorientierten Unternehmenskultur
  • einem guten Betriebsklima und
  • großer Offenheit für neue Themen, Kollegen und Ideen

Wir bieten

  • flexible Arbeitszeiten
  • flache Hierarchien
  • eine attraktive Entlohnung
  • ein Jobticket
  • vermögenswirksame Leistungen
  • Urlaubsgeld
  • Weiterbildungs- und Gesundheitsangebote
  • attraktive betriebliche Veranstaltungen


Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Ihre aussagekräftigen Unterlagen sowie Angaben zur Gehaltsvorstellung und Ihrem möglichen Eintrittstermin senden Sie bitte bis zum 7. September 2018 an

Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH)
Mohrenstraße 20-21, 10117 Berlin
bewerbung(at)zdh.de

Stellenausschreibung zum Download