Zentralstelle für Weiterbildung im Handwerk (ZWH)

Die Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk (ZWH) ist eine bundesweit tätige Dienstleistungseinrichtung, getragen von Handwerkskammern, regionalen Handwerkskammertagen und dem Zentralverband des Deutschen Handwerks.

Die ZWH entwickelt bedarfsgerechte Fortbildungsqualifizierungen und Lehrgangsunterlagen in unterschiedlichen Gewerken und unterstützt ihre Mitglieder und Kunden bei der Einführung von E-Learning-Formaten sowie beim Thema Prüfen und Online-Prüfen.

Darüber hinaus fördert die ZWH das Handwerk mit der Durchführung von öffentlich geförderten Projekten – unter anderem zu den Themen Nachhaltigkeit in Handwerksbetrieben, Digitalisierung der beruflichen Bildung und Integration in den Arbeitsmarkt.

Weitere Informationen und Kontakt

ZWH e. V.
Sternwartstraße 27-29
40223 Düsseldorf
Telefon: (02 11) 30 20 09-0
Telefax: (02 11) 30 20 09-99
info(at)zwh.de
www.zwh.de

Logo der Zentralstelle Weiterbildung im Handwerk
Foto: ZWH
Logo der Aktion Modernes Handwerk
Logo und Schriftzug des Informations- und Beratungsnetzwerk im Handwerk BISNET.
Logo und Schriftzug des europäischen Dachverbands SMEunited. SMEunited repräsentiert die Fachverbände des Handwerks und KMU.