Mitgliedschaften

Auf nationaler bzw. europäischer Ebene gibt es zahlreiche Initiativen bzw. Gremien, deren Arbeit Auswirkung auf die Betriebe des Lebensmittelhandwerks haben. Für die Gewerke übergreifende Interessenvertretung nimmt die Arbeitsgemeinschaft der Lebensmittelhandwerke die jeweilige Mitgliedschaft gemeinschaftlich wahr und bestimmt aus ihrem Kreis einen Vertreter in den jeweiligen Gremien / Initiativen. Beispielhaft werden eine Auswahl der Mitgliedschaften sowie entsprechende Hintergrundinformationen dargestellt.

Die Lebensmittelwirtschaft

Der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) ist einer von sieben Trägerverbänden der Plattform "Die Lebensmittelwirtschaft". Die Vertretung des ZDH in der Plattform wird von der Arbeitsgemeinschaft der Lebensmittelhandwerke wahrgenommen.

"Die Lebensmittelwirtschaft" versteht sich als Informationsplattform, die durch eine Versachlichung der Diskussion dazu beitragen will, das Verbrauchervertrauen gegenüber Erzeugern, Herstellern und Vertreibern von Lebensmitteln zu steigern. Weitere Informationen finden Sie unter www.lebensmittelwirtschaft.org.

Regionalfenster e.V.

Das im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) erstellte Gutachten "Entwicklung von Kriterien für ein bundesweites Regionalsiegel" sprach sich für die Einführung eines Informationsfeldes auf Produkten aus, in dem die regionale Herkunft von Zutaten deklariert werden kann. Basierend auf diesem Gutachten initiierte Frau BMin Aigner 2012 die Schaffung eines sogenannten Regionalfensters als freiwillige Herkunftsdeklaration.

Die hierfür notwendige Entwicklung von Mindestkriterien bzw. der Aufbau eines Kontrollsystems obliegt dem in 2012 gegründeten Trägerverein "Regionalfenster e.V.", dessen Mitglied der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) ist. Die Vertretung des ZDH in diesem Trägerverein wird von der Arbeitsgemeinschaft der Lebensmittelhandwerke wahrgenommen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.regionalfenster.de.

Ihre Ansprechpartnerin

Ute Pesch
Sekretariat


Das Deutsche Lebensmittelhandwerk
Mohrenstr. 20/21
10117 Berlin
Tel.: 030 - 206 19 - 262
Fax: 030 - 206 19 - 59262
info(at)lebensmittelhandwerke.de
www.lebensmittelhandwerke.de

Aktuelle Themen

Überblick zu aktuellen Rechtssetzungsverfahren auf nationaler und europäscher Ebene, die Auswirkungen auf das Lebensmittelhandwerk haben. mehr...

Presse

Informationen zu gemeinsamen Pressekonferenzen und grundlegenden Positionen der Lebensmittelhandwerke mehr...