Aktuelle Themen

In diesem Bereich erhalten Sie einen Überblick über aktuelle Rechtssetzungsverfahren auf nationaler und europäischer Ebene, die Auswirkungen auf das Lebensmittelhandwerk haben.
z.Z. Geplante EU-Verordnung über amtliche Kontrollen in der Lebensmittelkette  und EU-Lebensmittelinformationsverordnung (LMIV) zur Allergeninformation loser Ware

Änderung des Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuches (LFGB)

Als Rahmengesetz enthält das LFGB grundlegende Definitionen für das gesamte deutsche Lebensmittelrecht sowie Verbote zum Schutz der Gesundheit und vor Täuschung. Wegen der jüngsten Entscheidung des BVerfG soll das LFGB überarbeitet …
mehr

Unlautere Handelspraktiken in der Lebensmittelversorgungskette

Am 12.04.2018 hat die EU-Kommission einen Richtlinienentwurf zur Bekämpfung von unlauteren Handelspraktiken in der Lebensmittelwertschöpfungskette vorgestellt, mit der die starke Vormachtstellung bestimmter Teilnehmer an der …
mehr

EU-Kontrollverordnung

Am 27.04.2017 ist die neue "EU-Verordnung über amtliche Kontrollen" (EU) 2017/625 in Kraft getreten, die ab dem 14.12.2019 gültig ist.
mehr

Verbraucherinformationsgesetz (VIG)

Das 2008 in Kraft getretene VIG hatte zum Ziel, dem Verbraucher eine umfassende Deckung seines Informationsbedarfes zu gewährleisten.
mehr

Ihre Ansprechpartnerin

Ute Pesch
Sekretariat


Das Deutsche Lebensmittelhandwerk
Mohrenstr. 20/21
10117 Berlin
Tel.: 030 - 206 19 - 262
Fax: 030 - 206 19 - 59262
info(at)lebensmittelhandwerke.de
www.lebensmittelhandwerke.de

Presse

Informationen zu gemeinsamen Pressekonferenzen und grundlegenden Positionen der Lebensmittelhandwerke mehr...

Mitgliedschaften

Die Arbeit nationaler und europäischer Initiativen/Gremien hat Auswirkungen auf die Betriebe des Lebensmittelhandwerks mehr...