Arbeitsgemeinschaft der Lebensmittelhandwerke

Lebensmittelhandwerk: Ein junger Bäcker steht vor mehreren, nebeneinander gereihten Broten.

Fleischer, Bäcker, Konditoren, Brauer, Speiseeishersteller und Müller sorgen dafür, dass die Verbraucher in Deutschland tagtäglich mit frischen und qualitativ hochwertigen Produkten aus der Region versorgt werden. Um ihre Bedeutung als wichtige Akteure der Lebensmittelkette und Ernährungswirtschaft deutlich zu machen, haben die Fachverbände des Lebensmittelhandwerks auf der IHM 2012 eine engere Zusammenarbeit vereinbart. Ziel der Bündelung gemeinsamer Interessen als "Das Deutsche Lebensmittelhandwerk" ist es, den handwerklichen Interessen ein noch größeres Gewicht in Politik und Öffentlichkeit zu verleihen; insbesondere im Bereich des Verbraucherschutzes und des Lebensmittelrechts.

 

Aktuelle Themen

In diesem Bereich erhalten Sie einen Überblick über aktuelle Rechtssetzungsverfahren auf nationaler und europäischer Ebene, die Auswirkungen auf das Lebensmittelhandwerk haben.
mehr

Presse

Neben der verbandsspezifischen Pressearbeit führt das Deutsche Lebensmittelhandwerk auch gemeinsame Pressekonferenzen durch bzw. veröffentlicht grundlegende Positionierungen.
mehr

Mitgliedschaften

Für die Gewerke übergreifende Interessenvertretung nimmt die Arbeitsgemeinschaft der Lebensmittelhandwerke die jeweilige Mitgliedschaft gemeinschaftlich wahr.
mehr

Die Arbeitsgemeinschaft der Lebensmittelhandwerke

Ihre Ansprechpartnerin

Ute Pesch
Sekretariat

Das Deutsche Lebensmittelhandwerk
Mohrenstr. 20/21
10117 Berlin
Tel.: +49 30 20619-262
Fax: +49 30 20619-59262
info(at)lebensmittelhandwerke.de