Können Sie unseren Newsletter nicht in Ihrem E-Mail-Fenster lesen? Hier geht es zur   Online-Version
       
  ZDH | ZENTRALVERBAND DES DEUTSCHEN HANDWERKS Newsletter 50/2017
Der ZDH-Newsletter erscheint wöchentlich.
 
       
     
   
     
 
 
     
  Aktuelle Handwerkspolitik  
     
  Neue Chancen für Menschen ohne Berufsabschluss: Kammern machen berufliches Können sichtbar  
  [14.12.2017] Berufliches Können ist vorhanden, aber es fehlen Prüfungszeugnisse: Wie künftigen Arbeitgebern dennoch ein realistisches Bild von den beruflichen Kompetenzen von Menschen gegeben werden kann, die...  zum Artikel  
     
  ZDH und DVS schreiben zum dritten Mal den Innovationspreis „Fügen im Handwerk“ aus  
  [15.12.2017] Der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) und der DVS – Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V. schreiben zum dritten Mal den mit 3.000 Euro dotierten Innovationspreis...  zum Artikel  
     
  ZDH und HDE zur Bundesratsbefassung mit dem Vorschlagspaket der EU-Kommission "Road Package"  
  [15.12.2017] Anlässlich der Befassung des Bundesrates mit dem Vorschlagspaket der EU-Kommission zu „Europa in Bewegung - Initiativen für eine saubere, wettbewerbsfähige und vernetzte Mobilität“ erklären der...  zum Artikel  
     
 
     
  Service  
     
  Film zur Preisverleihung des Leistungswettbewerbs des Deutschen Handwerks 2017  
  [15.12.2017] Profis leisten etwas und das Können kennt dabei keine Grenzen: Das haben die besten jungen Handwerksprofis im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks 2017 erneut eindrucksvoll unter Beweis...  zum Artikel  
     
  Handwerksfilm der Schreinerei „BächerBergmann“ aus Köln ist Teil der EU-Kampagne „WATIFY“  
  [14.12.2017] Die EU-Kommission hat auf Empfehlung des ZDH Büro Brüssel mit dem Kölner Unternehmen „BächerBergmann“ einen Film für die Kommissionskampagne „WATIFY“ über den digitalen Wandel in europäischen KMU...  zum Artikel  
     
  Handwerksbäcker bei Weihnachts-TV-Sendung "Frag doch mal die Maus"  
  [15.12.2017] In der Weihnachtsausgabe der Familien-Show "Frag doch mal die Maus" von Moderator Eckart von Hirschhausen backen und bauen Düsseldorfer Bäcker ein Hexenhäuschen in Lebensgröße. Mit dabei ist die...  zum Artikel  
     
 
     
  Personalia  
     
  Manuela Glühmann ist neue Hauptgeschäftsführerin der HWK Südthüringen  
  [14.12.2017] Die Vollversammlung der Handwerkskammer Südthüringen hat Manuela Glühmann einstimmig zur neuen Hauptgeschäftsführerin gewählt. Glühmann kam durch ihre Bewerbung für das Amt der Geschäftsführerin...  zum Artikel  
     
 
 
     
  Steuerinfo 12/2017  
     
     
   
     
     
  Einkommensteuer und Umsatzsteuer: Viele hilfreiche Informationen sowie weiterführende Literaturtipps gibt es in der   aktuellen Steuerinfo
 
 
     
 
     
  Fundsache  
     
     
 
Das perfekte Brot
Green-Tea-Pumpkin-Bread und Bratkartoffelbrot mit Bierkruste oder Currywurst mit Brotpommes: Johannes Hirth und Jörg Schmid sind junge Bäcker aus Leidenschaft. Beide stammen aus Bäckerfamilien, schon die Urgroßväter haben das Handwerk ausgeübt. Zusammen sind sie die „Wildbakers“ – mit verrückten Aktionen wollen sie auf die jahrhundertealte Kunst der traditionellen Brotherstellung aufmerksam machen. Der SWR hat über sie eine kleine Doku-Serie gedreht. Hier geht es zur   1. Folge.
 
 
     
 
     
   
     
     
    Kampagneninfos für Betriebe - Dezember 2017
 
 
     
 
     
   
     
     
    Weihnachtskarten des Handwerks 2017
 
 
     
 
     
   
     
     
 
Der   aktuelle Kampagnenbrief ist erschienen. 
 
  www.handwerk.de
 
 
     
 
     
   
     
     
 
  www.handwerk.de
 
 
     
 
     
   
     
     
 
Folgen Sie uns auf   Twitter: @ZDH_news
 
 
     
 
     
   
     
     
 
Folgen Sie uns auf   Facebook: @ZDHHandwerk
 
 
     
 
 
 
             
  Newsletter Service          
             
   Newsletterprofil verwalten          
             
  Herausgeber:
Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH)
Mohrenstraße 20/21, 10117 Berlin
Tel: +49 30 20619-0
      Verantwortlich: Beate Preuschoff
Redaktion: Heike Wagner 
Mitarbeit: Beatrice Städing 

Tel: +49 30 20619-375
Fax: +49 30 20619-372