Können Sie unseren Newsletter nicht in Ihrem E-Mail-Fenster lesen? Hier geht es zur   Online-Version
       
  ZDH | ZENTRALVERBAND DES DEUTSCHEN HANDWERKS Newsletter 42/2018
Der ZDH-Newsletter erscheint wöchentlich.
 
       
 
     
   
     
 
     
  Aktuelle Handwerkspolitik  
     
  Geringfügig gesunkene EEG-Umlage ist gut, aber das reicht nicht  
  [15.10.2018] Zur geringfügig gesunkenen EEG-Umlage erklärt Holger Schwannecke, Generalsekretär des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH).   zum Artikel  
     
  Unternehmen übernehmen Verantwortung - Wettbewerb „Mein gutes Beispiel“  
  [15.10.2018] Der Zentralverband des Deutschen Handwerks, DIE JUNGEN UNTERNEHMER, das Reinhard-Mohn-Institut für Unternehmensführung der Universität Witten/Herdecke und die Bertelsmann Stiftung suchen...   zum Artikel  
     
  In der dualen Ausbildung grenzenlos engagiert  
  [17.10.2018] Für ihr herausragendes Engagement bei der grenzüberschreitenden Mobilität in der beruflichen Ausbildung wurden zwei Handwerksbetriebe mit dem Unternehmenspreis »Berufsbildung ohne Grenzen«...   zum Artikel  
     
  Handwerk vs. Industrie: Drei Fragen an ZDH-Generalsekretär Schwannecke  
  [17.10.2018] Was unterscheidet das Handwerk von der Industrie als Arbeitgeber? Und womit punktet das Handwerk? Antworten hat ZDH-Generalsekretär Holger Schwannecke. ...   zum Artikel  
     
 
     
  Service  
     
  Geschenk der Zeit - Andernacher Uhrmacher übergibt ZDH Gesellen- und Meisterstück  
  [19.10.2018] Eine Taschenuhr mit transparentem Uhrwerk und eine Tischuhr mit Handwerksmotiven: Der Andernacher Uhrmacher Walter-Friedrich Schmidt (89) überreicht sein Gesellenstück und sein Meisterstück aus dem...   zum Artikel  
     
 
     
  Personalia  
     
  Zentralverband für Uhren, Schmuck und Zeitmesstechnik hat neuen Präsidenten  
  [18.10.2018] Der Zentralverband für Uhren, Schmuck und Zeitmesstechnik hat einen neuen Präsidenten. Albert Fischer löst den bisherigen Präsidenten Ernst Gottlieb ab, der zu einer Wiederwahl nicht mehr zur...   zum Artikel  
     
 
 
     
  ZDH-Kompakt  
     
     
   
     
     
  Am Donnerstag, 18. Oktober 2018, fand im Beschäftigungsausschuss des Europaparlaments die Abstimmung über die EU-Nachweisrichtlinie statt. Wie das Handwerk diese bewertet und welche Gefahren im Zusammenhang mit dieser Richtlinie gesehen werden, darüber informiert ein aktuelles   ZDH-Kompakt.
 
Die EU-Volkswirtschaften benötigen neben Hochschulabsolventen auch beruflich hochqualifizierte Fachkräfte. Deswegen müssen wir die Höhere Berufsbildung in Europa stärken. Was aus Sicht des Handwerks zu tun ist, darüber informiert ein weiteres aktuelles   ZDH-Kompakt.
 
 
     
 
     
  Steuerinfo 10/2018  
     
     
   
     
     
  Abgabenordnung, Einkommensteuer, Umsatzsteuer: Viele hilfreiche Informationen gibt es in der   aktuellen Steuerinfo
 
 
     
 
     
   
     
     
 
 
Der   aktuelle Kampagnenbrief ist erschienen. 
 
  www.handwerk.de
 
 
     
 
     
  Fundsache  
     
     
 
Dem Schimmel auf der Spur
Stuckateurmeisterin Christina Besemer setzt bei Schimmel auf Spürhund Franzi. Der Magyar Viszla findet auch nicht sichtbaren Befall in Wohnungen und auf Baustellen. Schlägt der Spürhund nicht an, kann sich der Handwerker das Aufbrechen einer Wand oder Decke oder das Herausreißen eines Bodens sparen.   Lesetipp!
 
 
     
 
     
   
     
     
 
 
Folgen Sie uns auf   Twitter: @ZDH_news
 
 
     
 
     
   
     
     
 
 
Folgen Sie uns auf   Facebook: @ZDHHandwerk
 
 
     
 
     
   
     
     
 
 
  www.handwerk.de
 
 
     
 
 
 
             
  Newsletter Service          
             
   Newsletterprofil verwalten          
             
  Herausgeber:
Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH)
Mohrenstraße 20/21, 10117 Berlin
Tel: +49 30 20619-0

      Verantwortlich: Beate Preuschoff
Redaktion: Johanna Beil 
Mitarbeit: Beatrice Städing 
Tel: +49 30 20619-375
Foto: ZDH/Schüring