Können Sie unseren Newsletter nicht in Ihrem E-Mail-Fenster lesen? Hier geht es zur   Online-Version
       
  ZDH | ZENTRALVERBAND DES DEUTSCHEN HANDWERKS Newsletter 41/2018
Der ZDH-Newsletter erscheint wöchentlich.
 
       
     
   
     
 
 
     
  Aktuelle Handwerkspolitik  
     
  ZDH-Generalsekretär Schwannecke zum künftigen Nationalen Bildungsrat  
  [08.10.2018] „Die gesellschaftliche Akzeptanz, der bildungspolitische Erfolg und die arbeitsmarktpolitische Wirksamkeit der beruflichen Bildung basieren maßgeblich darauf, dass Bund, Länder, Sozialpartner und...   zum Artikel  
     
  Abschlusstagung ValiKom  
  [08.10.2018] Ein neues Verfahren, um berufliches Können sichtbar zu machen, das nicht während einer Ausbildung oder durch ein Studium erworben wurde, ist jetzt der Öffentlichkeit während der Tagung „Talente...   zum Artikel  
     
  "Top Gründer im Handwerk" 2018 ausgezeichnet  
  [11.10.2018] Auf dem Bundeskongress der Handwerksjunioren in Künzelsau wurden die „Top Gründer im Handwerk 2018“ ausgezeichnet: Zwei Friseurmeisterinnen kreierten eine neue Beautybrand, ein Optiker wurde zum...   zum Artikel  
     
 
     
  EU-News  
     
  5. Europäisches Parlament der Unternehmen (EPdU)  
  [08.10.2018] Ein eindrucksvolles Zeichen für eine starke europäische Wirtschaft setzten rund 500 Unternehmer aus ganz Europa in dieser Woche in Brüssel.   zum Artikel  
     
 
     
  Imagekampagne  
     
  Sitzung des Jugendbeirats  
  [11.10.2018] 39 Auszubildende aus mehr als 20 Gewerken kamen am 5. Oktober in Berlin zur Sitzung des Jugendbeirats zusammen. Mit den Machern der Imagekampagne des Handwerks diskutierten sie über die Ideen für...   zum Artikel  
     
 
     
  Service  
     
  Erweiterung der bestehenden Förderung für Beauftragte für Innovation und Technologie (BIT) um 50 neue Stellen für Digitalisierungsspezialisten  
  [10.10.2018] Die zunehmende Digitalisierung im Handwerk wird durch die Erweiterung des bundesweiten Netzwerks der Beauftragten für Innovation und Technologie (BIT) um 50 zusätzliche Digi-BITs unterstützt. ...   zum Artikel  
     
 
 
     
  Fundsache  
     
     
 
Mehr Frauen ins Handwerk
Madita Brauer ist gelernte Bankkauffrau - nach einem beruflichen Tapetenwechsel startet sie nun als Anlagenmechanikerin für Heizung-, Sanitär-, Klima- und Wärmetechnik durch. Weil sie ihr Handwerk lieben lernte, möchte sie mehr Frauen motivieren, das Handwerk bei der Ausbildungssuche nicht kategorisch auszuschließen. Dazu startete sie beim Social Media-Kanal Instagram die Initiative #fürmehrfrauenimhandwerk. Hier geht’s zum   Beitrag.
 
 
     
 
     
   
     
     
 
 
Folgen Sie uns auf   Twitter: @ZDH_news
 
 
     
 
     
   
     
     
 
 
Folgen Sie uns auf   Facebook: @ZDHHandwerk
 
 
     
 
     
   
     
     
 
 
  www.handwerk.de
 
 
     
 
 
 
             
  Newsletter Service          
             
   Newsletterprofil verwalten          
             
  Herausgeber:
Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH)
Mohrenstraße 20/21, 10117 Berlin
Tel: +49 30 20619-0
      Verantwortlich: Beate Preuschoff
Redaktion: Sarah Kempf 
Mitarbeit: Beatrice Städing 
Tel: +49 30 20619-377
Foto: AdobeStock / Sergil Figurnyi