Können Sie unseren Newsletter nicht in Ihrem E-Mail-Fenster lesen? Hier geht es zur   Online-Version
       
  ZDH | ZENTRALVERBAND DES DEUTSCHEN HANDWERKS Newsletter 19/2018
Der ZDH-Newsletter erscheint wöchentlich.
 
       
     
   
     
 
 
     
  Aktuelle Handwerkspolitik  
     
  "Handwerker dürfen nicht die Zeche zahlen.“  
  [07.05.2018] Im Gespräch mit dem Magazin "Handwerk in Bremen" spricht ZDH-Präsident Hans Peter Wollseifer über drohende Dieselfahrverbote und warum Autohersteller für Hardware-Nachrüstungen aufkommen müssen....   zum Artikel  
     
  Musterfeststellungsklagen nur durch zweifelsfrei seriöse Verbände  
  [09.05.2018] Statement von ZDH-Generalsekretär Schwannecke zum Beschluss des Bundeskabinetts Musterfeststellungsklagen für Verbraucher zu ermöglichen.   zum Artikel  
     
  Mehr Flexibilität statt mehr Beschränkungen und bürokratische Verpflichtungen  
  [08.05.2018] In einem Pressestatement zur Frühjahrskonferenz des Deutschen Handwerkskammertags (DHKT) in Sundern bewertet ZDH-Generalsekretär Holger Schwannecke die ersten Pläne der neuen Regierung, wie es dem...   zum Artikel  
     
 
     
  Service  
     
  Zwölf Landessieger des Kita-Posterwettbewerbs „Kleine Hände, große Zukunft“ stehen fest  
  [07.05.2018] „Kleine Hände, große Zukunft“ – 200 Kitas haben an dem Poster-Wettbewerb 2017/2018 der Initiative Aktion Modernes Handwerk e.V. (AMH) teilgenommen. Zahlreiche Handwerksbetriebe haben dafür in den...   zum Artikel  
     
  Flyer "Das Handwerk in Deutschland" in drei Sprachen - Letzte Auflage kann kostenlos bestellt werden  
  [09.05.2018] Exemplare der letzten Auflage von dem Flyer „Das Handwerk in Deutschland“ in englisch, französisch und deutsch können noch abgerufen werden. Es fallen ausschließlich Versandkosten an. ...   zum Artikel  
     
 
     
  Personalia  
     
  Peter Karst ist neuer Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Hannover  
  [11.05.2018] Bei der Frühjahrsvollversammlung der Handwerkskammer Hannover wurde Peter Karst zum neuen Hauptgeschäftsführer gewählt. Karst tritt damit die Nachfolge von Jans-Paul Ernsting an, der in den...   zum Artikel  
     
 
 
     
  Handwerk in Funk und Fernsehen  
     
     
   
     
     
  Mit dem Abi geht man an die Uni. So denken viele Abiturienten. So auch der Dortmunder Johannes Rode. Er studierte Bauingenieurwesen. Doch als daraus ein Beruf werden sollte, kam die Krise. Heute macht er eine Ausbildung zum Parkettleger. Rodes Weg ist keine Seltenheit. Maurer Benjamin Markwa hat einen ähnlichen Ausbildungsweg. Warum sie sich für einen Handwerksberuf entschieden haben, erfahren Sie in einem Beitrag des WDR. Hier geht es zur Sendung -   Teil 1 und   Teil 2
 
Die Lage im Handwerk ist sehr gut, zugleich der Fachkräftebedarf sehr groß. Die geplante sogenannte Brückenteilzeit könnte die Lage verschärfen. Kollegen, die bereits am Limit arbeiten, müssten den Engpass abfedern, so ZDH-Generalsekretär Holger Schwannecke in der WDR-Lokalzeit (ab min 6:30). Hier geht es zur   Sendung.
 
 
     
 
     
  Fundsache  
     
     
 
Die Website und der neue Datenschutz
Die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) kommt und sorgt für Unruhe bei vielen Unternehmen. Ab dem 25. Mai 2018 ist es soweit. Handwerker mit eigenem Internetauftritt oder Onlineshop sollten sich auf die neuen Datenschutzregeln vorbereiten. Ein kostenloser Leitfaden hilft dabei. Hier geht es zum   Download.
 
 
     
 
     
   
     
     
 
 
Folgen Sie uns auf   Twitter: @ZDH_news
 
 
     
 
     
   
     
     
 
 
Folgen Sie uns auf   Facebook: @ZDHHandwerk
 
 
     
 
     
   
     
     
 
 
  www.handwerk.de
 
 
     
 
 
 
             
  Newsletter Service          
             
   Newsletterprofil verwalten          
             
  Herausgeber:
Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH)
Mohrenstraße 20/21, 10117 Berlin
Tel: +49 30 20619-0
      Verantwortlich: Beate Preuschoff
Redaktion: Sarah Kempf 
Mitarbeit: Beatrice Städing 
Tel: +49 30 20619-377
Foto: AdobeStock / Sergil Figurnyi