Können Sie unseren Newsletter nicht in Ihrem E-Mail-Fenster lesen? Hier geht es zur   Online-Version
       
  ZDH | ZENTRALVERBAND DES DEUTSCHEN HANDWERKS Newsletter 17/2020
Der ZDH-Newsletter erscheint wöchentlich.
 
       
 
     
   
     
 
     
  Corona-Krise: FAQ  
     
     
 
Aktuelle Fragen und Antworten
Auf unserer   Themenseite zdh.de/corona-faq finden Handwerksbetriebe zu den wichtigsten Themen rund um die Krise regelmäßig aktualisierte Informationen und weiterführende Links.
 
 
     
 
     
  Aktuelle Handwerkspolitik  
     
  Wollseifer für Masterplan zum Wiederhochfahren der Wirtschaft  
  [23.04.2020] Im Verbändegespräch mit Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat Hans Peter Wollseifer die Faktoren benannt, die gegeben sein müssen, damit der Neustart in der Wirtschaft gelingt. ...   zum Artikel  
     
  „Das Handwerk braucht einheitliche, klare Regeln und deren verlässlichen Vollzug“  
  [22.04.2020] ZDH-Präsident Wollseifer gegenüber dem "Handelsblatt" zu den Hürden, die das Hochfahren der Wirtschaft während der Corona-Krise erschweren.   zum Artikel  
     
  ZDH-Präsident Wollseifer: Neustart-Maßnahmen mit sozialpolitischer Schlagseite  
  [23.04.2020] Zu den Beschlüssen des Koalitionsausschusses vom 22. April 2020 erklärt Hans Peter Wollseifer, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH): ...   zum Artikel  
     
  Handwerk sieht Bund-Länder-Einigung auf vorgezogene Verlustverrechnung als wirksamen Schritt zur Liquiditätssicherung  
  [23.04.2020] Über die Möglichkeit, bereits in diesem Jahr absehbare Verluste mit Vorauszahlungen aus dem vergangenen Jahr verrechnen zu dürfen, erklärt ZDH-Generalsekretär Holger Schwannecke: ...   zum Artikel  
     
 
     
  EU-News  
     
  Zur Corona-Krisenbewältigung ist „Solidarität das Gebot der Stunde“ in der Europäischen Union  
  [24.04.2020] Die europäischen Staats- und Regierungschefs haben am 23. April 2020 das 540 Milliarden-schwere Corona-Hilfspaket zur Krisenbewältigung gebilligt, das die Finanzminister vor zwei Wochen geschnürt...   zum Artikel  
     
 
     
  Corona-Krise: Fristhinweis Sozialversicherungsbeiträge  
     
     
 
Anträge für April vor 28.04.20 einreichen
Die Stundung der Sozialversicherungsbeiträge für April 2020 ist zu erleichterten Bedinungen bei den gesetzliche Krankenkassen möglich. Dazu sollte der Antrag auf Beitragsstundung vor dem Fälligkeitstermin 28. April 2020 gestellt werden. Die Beitragsstundung kann formlos etwa per E-Mail beantragt werden.

 
 
     
 
 
     
  Umfrage zu Corona-Folgen  
     
     
   
     
     
 
Sie sind gefragt!
Wie wirkt sich Corona auf Ihren Betrieb aus? Wie beurteilen Sie die kommende Geschäftslage vor dem Hintergrund der Krise? Das möchten wir in der   neuen Runde unserer Umfrage wissen. Gerne teilen und mitmachen!
 
 
     
 
     
  TV-Tipp  
     
     
   
     
     
 
Passt, wackelt und hat Luft
Sympathisch, authentisch und offen zeigen die Auszubildenden in dieser neuen WDR-Dokureihe ihren Alltag. Sie alle haben sich bewusst FÜR das Handwerk und gegen ein Studium entschieden. Bei diesen Handwerker*innen geht es nicht nur herzlich zu, sie sind auch stolz, dass sie in ihrem Traumberuf auf gutem Weg sind. „Passt, wackelt und hat Luft“ läuft   immer montags um 21 Uhr im WDR Fernsehen und natürlich auch   in der Mediathek.
 
 
     
 
     
  Radio-Tipp  
     
     
   
     
     
 
Krisenbewältigung im Handwerk
Wie die Corona-Schutzvorgaben aktuell in die betrieblichen Arbeitsabläufe integriert werden und welche Auswirkungen sie für die Betriebe haben, darum geht es in der   neuen hörWERK-Folge mit ZDH-Experte Dr. Alexander Barthel.

 
 
     
 
     
  Corona kreativ  
     
     
 
"Das ist Training pur"
Eigentlich hatte der Fünftligist SV Donaustauf den Aufstieg in die höhere Liga auf dem Zettel. Doch dann kam Corona dazwischen. „Irgendwann fällt einem buchstäblich die Decke auf den Kopf, und dann war es meine Idee zu sagen: Wenn ihr raus wollt, könnt ihr arbeiten und euch was in der Zeit dazuverdienen“, erzählte Donaustaufs Sportdirektor Matthias Klemens.   Die Westdeutsche Zeitung berichtet über die begeisterten Fußballprofis, die jetzt auf dem Bau mit aushelfen.
 
 
     
 
     
   
     
     
 
 
Folgen Sie uns auf   Twitter: @ZDH_news
 
 
     
 
     
   
     
     
 
 
Folgen Sie uns auf   Facebook: @ZDHHandwerk
 
 
     
 
     
   
     
     
 
 
  www.handwerk.de
 
 
     
 
 
 
             
  Newsletter Service          
             
   Newsletterprofil verwalten          
             
  Herausgeber:
Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH)
Mohrenstraße 20/21, 10117 Berlin
Tel: +49 30 20619-0
Impressum 
      Verantwortlich: Beate Preuschoff
Redaktion: Johanna Beil 
Mitarbeit: Beatrice Städing 
Tel: +49 30 20619-375
Foto: ZDH/Boris Trenkel