Können Sie unseren Newsletter nicht in Ihrem E-Mail-Fenster lesen? Hier geht es zur   Online-Version
       
  ZDH | ZENTRALVERBAND DES DEUTSCHEN HANDWERKS Newsletter 12/2017
Der ZDH-Newsletter erscheint wöchentlich.
 
       
     
   
     
 
 
     
  Aktuelle Handwerkspolitik  
     
  Allianz für Aus- und Weiterbildung: Duale Ausbildung hat Zukunft!  
  [23.03.2017] Die Spitzen der Allianz für Aus- und Weiterbildung haben sich bei ihrem jährlichen Treffen zur Lage auf dem Ausbildungsmarkt ausgetauscht.  zum Artikel  
     
  Dienstleistungspaket: Drei Fragen an ZDH-Generalsekretär Schwannecke  
  [23.03.2017] Warum kritisieren Sie das EU-Dienstleistungspaket? Das deutsche Handwerk bekennt sich ausdrücklich zum Europäischen Binnenmarkt. Dieser wird gerade durch ein erfolgreiches Modell wie das der …  zum Artikel  
     
  Wirtschaft warnt vor Schwächung des Standorts Deutschland  
  [20.03.2017] BDI, DBV und ZDH nehmen gemeinsam Stellung zur Novelle der TA Luft  zum Artikel  
     
 
     
  Service  
     
  Jahresbericht 2016: Made in Germany  
  [15.03.2017] Handwerk in Deutschland ist einzigartig. Einige überzeugende Belege dafür bietet das neue ZDH-Jahrbuch. Handwerker berichten von ihren Exporterfolgen, Meisterinnen vom Glück der eigenen Werkstatt, …  zum Artikel  
     
  BMUB, BMI und KfW weiten Zuschussförderung für Einbruchschutz aus  
  [23.03.2017] Das Bundesbauministerium, das Bundesinnenministerium und die KfW weiten die Förderung für Wohneigentümer und Mieter, die die eigenen vier Wände gegen Einbrüche sichern wollen, aus. Ab 21. März …  zum Artikel  
     
 
     
  Personalia  
     
  Dirk Bollwerk ist neuer ZVDH-Präsident  
  [23.03.2017] Dirk Bollwerk ist der neue Präsident des Zentralverbands des Deutschen Dachdeckerhandwerks (ZVDH).  Die Delegierten wählten Bollwerk, der bisher Landesinnungsmeister des Dachdecker-Verbands …  zum Artikel  
     
 
 
     
  ZDH-Kompakt  
     
     
  Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat den "Entwurf eines Gesetzes zur Weiterentwicklung des Teilzeitrechts" vorgestellt. Mit dem Gesetzentwurf möchte das BMAS erreichen, dass in Teilzeit tätige Arbeitnehmer "nicht unfreiwillig in Teilzeit verbleiben müssen". Im ZDH-Kompakt wird erklärt, warum ein befristeter Teilzeitanspruch überflüssig ist.   Zum aktuellen Kompakt
 
 
     
 
     
  Fundsache  
     
     
 
Großes Vertrauen ins Handwerk
Das ergab der aktuelle „Global Trust Report 2017“, eine Studie des GfK Vereins, die in 25 Ländern das Vertrauen in Institutionen und Branchen ermittelt. 85 Prozent der Befragten vertrauen dem Handwerk. Damit ist das Handwerk Spitzenreiter unter den Wirtschaftsbereichen.   Info
 

 
 
     
 
     
   
     
     
 
  www.handwerk.de
 
 
     
 
 
 
             
  Newsletter Service          
             
   Newsletterprofil verwalten          
             
  Herausgeber:
Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH)
Mohrenstraße 20/21, 10117 Berlin
Tel: 030 20 61 90
      Verantwortlich: Beate Preuschoff
Redaktion: Heike Wagner 
Mitarbeit: Sylvia Witt 
Tel: 030 20 61 93 75
Fax: 030 20 61 93 72