Können Sie unseren Newsletter nicht in Ihrem E-Mail-Fenster lesen? Hier geht es zur   Online-Version
       
  ZDH | ZENTRALVERBAND DES DEUTSCHEN HANDWERKS Newsletter 09/2019
Der ZDH-Newsletter erscheint wöchentlich.
 
       
     
   
     
 
 
     
  Aktuelle Handwerkspolitik  
     
  "KMU-Interessen fallen oft unter den Tisch"  
  [28.02.2019] Am 26. Mai geben die Deutschen ihre Stimme für das künftige Europaparlament ab. Im Interview mit dem Handwerksblatt spricht ZDH-Generalsekretär Holger Schwannecke, warum Europa wichtig für die...   zum Artikel  
     
  BerufsAbitur - Große Herausforderung und Chance zugleich  
  [28.02.2019] Das BerufsAbitur ermöglicht, einen Beruf zu erlernen und gleichzeitig das Abitur zu machen. Das Online-Magazin www.abi.de hat dazu mit dem ZDH gesprochen und gefragt, warum und für wen das...   zum Artikel  
     
 
     
  Internationale Handwerksmesse 2019  
     
  "Handwerk im Jahr 2019 ist innovativer, digitaler, überraschender und vielfältiger"  
  [28.02.2019] Die Internationale Handwerksmesse vom 13. bis 17. März 2019 in München ist Schaufenster für die Innovationskraft des Handwerks, sagt Hans Peter Wollseifer, Präsident des Zentralverbandes des...   zum Artikel  
     
  "Die Kandidaten von Miss und Mister Handwerk sind Vorbilder"  
  [28.02.2019] Am Rande der Internationalen Handwerksmesse 2019 in München findet auch wieder die Wahl von Miss und Mister Handwerk statt. ZDH-Präsident Hans Peter Wollseifer ist seit vielen Jahren Jurymitglied....   zum Artikel  
     
 
     
  Service  
     
  3. Cyber-Sicherheits-Tag für das Handwerk: Schutz nach Maß – Cyber-Sicherheit für Handwerksbetriebe  
  [28.02.2019] Die Digitalisierung eröffnet dem Handwerk vielfältige Chancen, bringt aber gleichzeitig neue Risiken mit sich. IT-unterstützte Abläufe sind in vielen Betrieben nicht mehr wegzudenken – sei es in...   zum Artikel  
     
  Zukunftsperspektiven des Meisterbriefs - Forum Handwerksrecht in München  
  [28.02.2019] Am 7. Juni 2019 findet in München das "Forum Handwerksrecht" unter der wissenschaftlichen Leitung von Professor Dr. Martin Burgi statt. Unter anderem geht es um die Zukunftsperspektiven des...   zum Artikel  
     
  Nächste JOBSTARTER Förderrunde gestartet - Thema Aus- und Weiterbildung in der Wirtschaft 4.0  
  [28.02.2019] Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert aus Bundesmitteln und aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) der Europäischen Union die 5. Förderrunde des Programms...   zum Artikel  
     
 
     
  Personalia  
     
  Bundesvorsitzende der Unternehmerfrauen im Handwerk mit Handwerkszeichen in Gold ausgezeichnet  
  [28.02.2019] Heidi Kluth, Bundesvorsitzende der Unternehmerfrauen im Handwerk, wurde für ihr langjähriges ehenramtlliches Engagement mit dem Handwerkszeichen in Gold ausgezeichnet. "Heidi Kluths Vita setzt ein...   zum Artikel  
     
 
 
     
  EXPORT INFO  
     
     
   
     
     
  Um der großen Nachfrage nach handwerklichen Leistungen entsprechen zu können, verstärken Betriebe und Organisationen des Handwerks ihre Bemühungen zur Fachkräftegewinnung  - auch im Ausland. Erfolgreiche Beispiele solcher Aktivitäten werden im aktuellen   EXPORT INFO Service vorgestellt.
 
 
 
     
 
     
  Fundsache  
     
     
 
Backen im TV
Zwei junge Talente, gute Freundinnen und eine große gemeinsame Leidenschaft: Kochen und Backen. Die Bäcker- und Konditormeisterin und ehemalige Miss Handwerk Marie Thérèse Simon und die Sterneköchin Julia Komb sind so überzeugend, dass sie jetzt eine eigene TV-Show im WDR bekommen haben. In einer offenen, gemütlichen Wohnküche zeigen die beiden jeden Samstag ihre besten Rezepte mit einem Mix aus Live-Kochen, persönlichen Geschichten und wertvollen Tipps. Die erste Folge wird am Samstag, 18.15 Uhr, im   WDR Fernsehen ausgestrahlt.
 
 
     
 
     
  Infos für Betriebe  
     
     
   
     
     
    Kampagneninfos für Betriebe - Februar 2019
 
 
     
 
     
   
     
     
 
 
Folgen Sie uns auf   Twitter: @ZDH_news
 
 
     
 
     
   
     
     
 
 
Folgen Sie uns auf   Facebook: @ZDHHandwerk
 
 
     
 
     
   
     
     
 
 
  www.handwerk.de
 
 
     
 
 
 
             
  Newsletter Service          
             
   Newsletterprofil verwalten          
             
  Herausgeber:
Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH)
Mohrenstraße 20/21, 10117 Berlin
Tel: +49 30 20619-0
      Verantwortlich: Beate Preuschoff
Redaktion: Sarah Kempf 
Mitarbeit: Beatrice Städing 
Tel: +49 30 20619-377
Foto: AdobeStock / Sergil Figurnyi