ZDH-Steuerinfo

Foto: Adobe Stock/Marco Scisetti

Herzlich Willkommen auf den Seiten der ZDH-Steuerinfo. Sie finden hier u.a. die Kommentierung der aktuellen Steuergesetzgebung, Informationen zu Rechtsprechung und steuerpolitischen Hintergründen, praktische Tipps und Hinweise in den aktuellen Ausgaben.
Alle relevanten Artikel der ZDH-Steuerinfo ab dem Jahre 2002 wurden in den einzelnen Steuerrechtsgebieten archiviert.

Fragen und Anregungen: Tel.: 030-20619 291 oder E-Mail 

Steuerinfo 11/12-2018

Informationen zu steuerrechtlichen Themen für die Monate November/Dezember 2018.
mehr

Steuerinfo 10/2018

Informationen zu steuerrechtlichen Themen für den Monat Oktober 2018.
mehr

Steuerinfo 09/2018

Informationen zu steuerrechtlichen Themen für den Monat September 2018.
mehr

Steuerinfo Sommer 2018

Informationen zu steuerrechtlichen Themen für die Monate Juli und August 2018.
mehr

Steuerinfo 06/2018

Der Koalitionsvertrag der Bundesregierung sieht unter anderem vor, Unternehmen von unnötiger Bürokratie zu entlasten. Hierzu soll kurzfristig ein Bürokratieentlastungsgesetz III auf den Weg gebracht werden.
mehr

Steuerinfo 05/2018

Am 10. April 2018 hat das Bundesverfassungsgericht sein Urteil zur Verfassungsmäßigkeit der Einheitsbewertung veröffentlicht. Experten waren nicht überrascht, dass die Karlsruher Richter die Bemessungsgrundlage für die Grundsteuer als …
mehr

Steuerinfo 03/2018

Am 16. Januar 2018 hat vor dem ersten Senat des Bundesverfassungsgerichtes die mündliche Verhandlung zur Verfassungsmäßigkeit der Einheitswerte als Grundlage für die Grundsteuer stattgefunden. Der ZDH war zur mündlichen Verhandlung …
mehr

Steuerinfo 01/2018

Die Umsatzsteuer ist in vielfacher Hinsicht von besonderer Bedeutung. Zum einen, da sie mit einem jährlichen Aufkommen von rd. 226,35 Milliarden Euro (inkl. Einfuhrumsatzsteuer) die aufkommensstärkste Steuer und damit eine zentrale …
mehr

Steuerinfo 12/2017

Die Umsatzsteuer ist in vielfacher Hinsicht von besonderer Bedeutung. Zum einen, da sie mit einem jährlichen Aufkommen von über 1 Milliarde Euro die aufkommensstärkste Steuer und damit eine zentrale Einnahmequelle des Staates ist; auf …
mehr

Steuerinfo 11/2017

Immer häufiger wird bei Betriebsprüfungen gerade kleinerer und mittlerer Betriebe bemängelt, dass formale Anforderungen an Aufzeichnungen nicht ordnungsgemäß erfüllt werden. Dies betrifft zum einen die Anforderungen an die ordnungsgemäße …
mehr

Steuerinfo 09/2017

Das Finanzgericht Münster hat am 17. August 2017 entschieden, dass der geltende Zinssatz von 6 Prozent für spät festgesetzte Steuerzahlungen auch während der aktuellen Niedrigzinsphase verfassungskonform ist. Die Kläger sollten für die …
mehr

Steuerinfo 07/2017

Selten waren die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen in den letzten Jahren so günstig wie derzeit in Deutschland. Dank einer florierenden Wirtschaft sind die öffentlichen Kassen gut gefüllt. Daher verwundert es nicht, dass nahezu alle …
mehr

Steuerinfo 05/2017

In den letzten Jahren wurde in bargeldintensiven Branchen im Rahmen von Betriebsprüfungen häufig die Ordnungsgemäßheit der Kassenaufzeichnungen beanstandet. Es kam zum Teil zu erheblichen Nachforderungen, da die betroffenen …
mehr

Steuerinfo 04/2017

Mit Urteil vom 23.02.2017 hat der V. Senat des Bundesfinanzhofs (BFH) nun endlich Klarheit für bauleistende Handwerker geschaffen. Er bestätigt im Grundsatz die Regelung des § 27 Abs. 19 Satz 1 UStG und präzisiert die Norm in …
mehr

Steuerinfo 03/2017

Es ist vollbracht, möchte man sagen. Nach über 50 Jahren hat sich die Große Koalition im Deutschen Bundestag darauf verständigt, die Grenze für die Sofortabschreibung geringwertiger Wirtschaftsgüter anzuheben.
mehr

Steuerinfo 01/2017

Tax Compliance Management-Systeme (Tax CMS), auch interne Kontrollsysteme genannt, umschreiben alle Grundsätze und Maßnahmen, mit denen ein Unternehmen sicherstellen will, dass die steuerlichen Pflichten vollständig und fristgerecht …
mehr

Steuerinfo 12/2016

Nach langem Ringen haben sowohl der Bundestag als auch im Anschluss der Bundesrat das Gesetz zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen beschlossen, durch welches zukünftig die bestehenden Möglichkeiten manipulativer …
mehr

Steuerinfo 10/2016

Ab dem 1. Januar 2017 gilt die neue Regelung des § 2 b Umsatzsteuergesetz (UStG). Durch diese Neuregelung sind alle juristischen Personen des öffentlichen Rechts - also auch Kammern, Innungen und Kreishandwerkerschaften - betroffen, denn …
mehr

Steuerinfo 08/2016

Der Streit über eine Reform der Grundsteuer schwelt bereits seit Jahren und hat nicht zuletzt aufgrund der Vorlagebeschlüsse des Bundesfinanzhofs an das Bundesverfassungsgericht, in denen das höchste deutsche Steuergericht die …
mehr

Steuerinfo 07/2016

Das Handwerk unterstützt nachhaltig das Ziel der Bundesregierung und der Länder, Steuerhinterziehung mit Registrierkassen zu bekämpfen.
mehr

Steuerinfo 06/2016

Es schien vollbracht. Nach langen und zähen Verhandlungen einigten sich quasi in letzter Minute Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble, Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel und Ministerpräsident Horst Seehofer am 20. Juni 2016 auf …
mehr

Steuerinfo 05/2016

Die Erbschaftsteuer geht nochmals in die Verlängerung. Bei den Gesprächen auf Spitzenebene am letzten Freitag konnte wiederum keine Einigung erzielt werden. Dem Vernehmen nach ist man zwar vorangekommen, aber für eine politische Einigung …
mehr

Steuerinfo 04/2016

Nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts (BVerfG) im Dezember 2014 wurde der Gesetzgebungsprozess zügig mit der Veröffentlichung des Referentenentwurfs im Juni 2015 und des Kabinettbeschluss am 8. Juli 2015 vorangetrieben.  …
mehr

Steuerinfo 03/2016

Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) hat den Verbänden noch kurz vor Ostern eine kleine Überraschung bereitet, in dem es den Entwurf eines Gesetzes zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen sowie den Entwurf …
mehr

Steuerinfo 02/2016

Die Vereinfachung des Steuerrechts birgt für die Steuerpflichtigen enormes Entlastungspotential. Die Bundesregierung hat sich daher den Abbau von Bürokratieaufwand für Wirtschaft und Verwaltung auf die Fahne geschrieben und könnte mit …
mehr

Steuerinfo 01/2016

Umsatzsteuerbetrug kostet den europäischen Steuerzahler jährlich mehrere Milliarden Euro. Hier gilt es, mit allen Mitteln diesem kriminellen Handeln ein Ende zu setzen. Dieser beklagenswerte Umstand soll aber nicht Gegenstand dieser …
mehr

Archiv Steuerinfo