12.10.2017

Was hat sich geändert? Die aktuellen aushangpflichtigen Gesetze 2017/2018 im Überblick

In der aktuellen Ausgabe zu aushangpflichtigen Gesetzen gibt es wieder einen Überblick über die wichtigsten Vorschriften und Änderungen zu den Themen Mitarbeiterrechte und Mitarbeiteransprüche.
So werden die Änderungen im Mutterschutzgesetz und in der Verordnung zum Schutze der Mütter am Arbeitsplatz aufgeführt, die am 30. Mai 2017 in Kraft traten, sowie das novellierte Mutterschutzgesetz, das ab 1. Januar 2018 gilt.

Alle wichtigen Vorschriften im Überblick:

  • Arbeitssicherheit
  • Arbeitsschutz, Jugendarbeitsschutz
  • Arbeitsstätte und Arbeitsplatz, Ausstattung
  • Arbeitszeit, Teilzeit, Befristung
  • Benachteiligungsverbot
  • Elternzeit, Elterngeld
  • Entgeltfortzahlung
  • Gleichbehandlung
  • Kündigungsschutz
  • Mindestlohn
  • Mutterschutz 2017 und 2018
  • Urlaub
  • Unfallverhütungsvorschrift - Grundsätze der Prävention (DGUV Vorschrift 1)

Das Buch erscheint im WALHALLA Fachverlag und kostet 9,95 Euro.

Weitere Infos und Bestellung hier