20.04.2017

HWK Lehrstellenradar für bessere Integration von Flüchtlingen

Zwei Klicks und schon wissen Flüchtlinge über Praktikums- und Ausbildungsplätze im schwäbischen Handwerk Bescheid. Möglich wird dies durch die App „Lehrstellenradar“ der HWK Schwaben. Über ihr Handy können sich Interessierte über freie Stellen – aktuell rund 730 – und Kontaktdaten von Handwerksunternehmen informieren. Durch die in die App eingebaute Radarfunktion, ein integriertes Navi kann sich der User sogar von seinem Smartphone durch die Stadt direkt zum Betrieb mit freiem Ausbildungsplatz lotsen lassen.

Integreat ist eine Plattform inklusive einer mobilen App, die von Städten im Bundesgebiet genutzt wird, um lokale Informationen an Geflüchtete zu kommunizieren und ihnen die Integration zu erleichtern. In Augsburg ist Integreat bereits im Live-Betrieb und hier ist jetzt auch der HWK-Lehrstellenradar als zusätzliche Funktion in Integreat aktiviert.

Infos und App hier