17.06.2016

Jahresmittelstandsbericht 2016 erschienen

Unter dem Titel "Der Mittelstand – Starker Partner für Europa" formuliert der Jahresmittelstandsbericht 2016 die zentralen Erwartungen an die europäische und deutsche Politik.

So richtet sich an die EU-Kommission die Forderung nach einer mittelstandsgerechten Bankenfinanzierung auf EU-Ebene und die klare Absage an die beabsichtigte Vergemeinschaftung der Einlagensicherung. Die Politik in Deutschland müsse eine leistungsfähige digitale Infrastruktur schaffen, das Bildungssystem durchlässiger machen und dazu beitragen, dass geflüchtete Menschen mit Bleibeperspektive qualifiziert und in den Arbeitsmarkt integriert werden können.

Jahresmittelstandsbericht 2016 direkt herunterladen

Der Jahresmittelstandsbericht ist die gemeinsame Lagebewertung von zehn in der Arbeitsgemeinschaft Mittelstand kooperierenden Verbänden. Sie repräsentieren rund 3,7 Millionen kleine und mittlere Unternehmen aus Handel, Handwerk, dem Dienstleistungssektor, Gastronomie und Hotellerie, den Freien Berufen und der Industrie sowie, als wichtigste Finanzierungspartner des Mittelstands, die Sparkassen und Genossenschaftsbanken.

Zur Internetseite der AG Mittelstand