29.01.2016

Website zum Münchener Spitzengespräch online

Das Münchener Spitzengespräch der deutschen Wirtschaft diskutiert alljährlich aktuelle wirtschaftts- und gesellschaftspolitische Themen. Der Dialog von Unternehmerinnen und Unternehmern sowie den Repräsentanten der vier Spitzenverbände der Deutschen Wirtschaft BDI, BDA, DIHK und ZDH mit der jeweiligen Kanzlerin oder dem Kanzler hat Tradition. Seit 1965 gibt es den Austausch, seit 1970 unter Einbeziehung von hochkarätigen Politikvertretern. Den Rahmen des Spitzengespräches bildet die Internationale Handwerksmesse in München. Die GHM Gesellschaft für Handwerksmessen mbH hat jetzt unter www.spitzengespraech.de eine Website gestaltet, die das Münchner Spitzengespräch, seine Geschichte, die Themen und Teilnehmer darstellt.