Archiv Einkommensteuer

Einkommensteuer - Anrufungsauskunft nach § 42e EStG

[19.12.2017]

Am 13. Dezember 2017 hat das Bundesministerium der Finanzen (BMF) eine Neufassung des steuerlichen Anwendungsschreibens „Anrufungsauskunft nach § 42e EStG“ veröffentlicht. Dieses ersetzt das bisherige BMF-Schreiben vom 18. Februar 2011.  …
mehr

Einkommensteuer – Zuflusszeitpunkt von Arbeitslohn in Form von sonstigen Bezügen

[01.12.2017]

In einem kürzlich veröffentlichten Urteil vom 24. August 2017 (VI R 58/15) hat der Bundesfinanzhof (BFH) entschieden, dass von einem Arbeitgeber geleistete Jahresbeiträge an eine Direktversicherung beim begünstigten Arbeitnehmer einen …
mehr

Einkommensteuer - Sanierungserlass nach BFH nicht generell auf Altfälle anwendbar

[03.11.2017]

Der BFH hat mit Urteilen vom 23. August 2017 (I R 52/14 und X R 38/15) entschieden, dass die seitens der Finanzverwaltung vorgesehene weitere Anwendung des sogenannten Sanierungserlasses auf alle Fälle, in denen der Forderungsverzicht der an …
mehr

Einkommensteuer - FG Köln hält den Rechnungszinsfuß bei Pensionsrückstellungen für verfassungswidrig

[01.11.2017]

Das Finanzgericht Köln hält den typisierten steuerbilanziellen Rechnungszinsfuß bei Pensionsrückstellungen in Höhe von 6 Prozent nach § 6a EStG für verfassungswidrig und hat daher das Klageverfahren ausgesetzt, um die Entscheidung dem …
mehr

Einkommensteuer – BMF-Schreiben vom 27. April 2017 zur Vertrauensschutzregelung hinsichtlich des Sanierungserlasses

[28.04.2017]

Mit dem am 8. Februar 2017 veröffentlichten Beschluss vom 28. November 2016 des Großen Senates des Bundesfinanzhofes hat der BFH entschieden, dass der sogenannte Sanierungserlass gegen den Grundsatz der Gesetzmäßigkeit der Verwaltung …
mehr

Einkommensteuer – Verlustausgleich bei abgeltend besteuerten negativen Einkünften aus Kapitalvermögen im Wege der Günstigerprüfung

[28.04.2017]

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat in einem kürzlich veröffentlichten Urteil vom 30. November 2016 (VIII R 11/14) entschieden, dass negative Einkünfte aus Kapitalvermögen, das eigentlich nach § 32d Abs. 1 EStG der Abgeltungssteuer unterliegt, mit …
mehr

Lohnsteuer - Unterliegen vom Arbeitgeber übernommene Verwarngelder der Lohnsteuer?

[29.03.2017]

In einem aktuell anhängigen Verfahren (VI R 1/17) prüft der Bundesfinanzhof derzeit, ob vom Arbeitgeber übernommene Verwarngelder für das Falschparken im Dienst beim Arbeitnehmer der Lohnsteuer unterliegen.
mehr

Einkommensteuer - Firmenwagenbesteuerung - Zuzahlungen des Arbeitnehmers mindern geldwerten Vorteil

[02.03.2017]

Mit Urteilen vom 30. November 2016 (VI R 2/15 und VI R 49/14, veröffentlicht am  15. Februar 2017) hat der Bundesfinanzhof (BFH) entschieden, dass Nutzungs-entgelte und andere Zahlungen des Arbeitnehmers an den Arbeitgeber für die …
mehr

Einkommensteuer - Aufwendungen für häusliches Arbeitszimmer sind personenbezogen zu ermitteln

[02.03.2017]

Mit Urteilen vom 15. Dezember 2016 (VI R 53/12 und VI R 86/13) hat der Bundesfinanzhof (BFH) entschieden, dass die Höchstbetragsgrenze für die abzugsfähigen Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer von EUR 1.250 personenbezogen …
mehr

Einkommensteuer - Eigener Aufwand des Unternehmer-Ehegatten für die Errichtung von Betriebsgebäuden auf einem dem Nichtunternehmer-Ehegatten gehördenden Grundstück

[03.02.2017]

Mit Urteil vom 9. März 2016 (X R 46/14) hat der Bundesfinanzhof zur Behandlung des eigenen Aufwands des Betriebsinhabers für die Errichtung eines betrieblich genutzten Gebäudes auf einem auch dem Nichtunternehmer-Ehegatten gehörenden …
mehr