Literaturtipp - Umsatzsteuergesetz

Erste Wahl für Praktiker! 

Der "Hartmann/Metzenmacher" steht seit 45 Jahren als eine der traditionsreichsten Publikationen seines Fachs für erstklassige Kommentierungen über das gesamte Spektrum umsatzsteuerlicher Praxisfragen in Beratung und Verwaltung, in anwaltlichen und gerichtlichen Verantwortungsbereichen. Als Arbeitshilfe setzt er höchste Ansprüche und auf die Expertise anerkannter Spezialisten, um in diesem Rechtsfeld wirkungsvoll zu unterstützen. 
 

Im "Hartmann/Metzenmacher" findet man:

  • Prägnante, anwendungsnahe Erläuterungen, die klare Lösungswege für alle typischen USt-Probleme aufzeigen,
  • Kompakte Schwerpunktbeiträge und Vertiefungen zu zentralen Kern- und Zweifelsfragen,
  • Einschlägige Rechtsprechung, sorgfältig ausgewertet,
  • Alle wesentlichen USt-Regelungen als konzentrierte Sammlung maßgeblicher Gesetze und Verordnungen, BMF-Schreiben und weiterer Materialien,
  • Internationale/EU-Vorschriften und Abkommen, inkl. Sonderdarstellungen zu schweizerischem und österreichischem Recht,
  • Gesamtdarstellungen zu Spezialthemen: "Grundriss der Umsatzsteuer in Deutschland", "Gemeinschaftsrechtliche Rechtsentwicklungen", "Harmonisierung der Umsatzsteuern", "Umsatzsteuer und Insolvenz", "Einführung in die österreichische Umsatzsteuer" u.v.m.

 

 Die 2. Lieferung 2018 enthält u. a.  folgende Aktualisierungen:  

  • Erläuterungen zu § 12 Abs. 2 Nr. 10 (Ermäßigter Steuersatz für die Beförderung von Personen)
  • Umsatzsteuergesetz (UStG)

 

Bibliographie:

HARTMANN/METZENMACHER
Loseblatt-Kommentar 5 Ordner (2018)
9.164 Seiten
Preis: 158 Euro
ISBN: 978-3-503-03187-0
Erich Schmidt Verlag
www.ESV.info/9783503031870