Literaturtipp - Umsatzsteuergesetz

- begründet von Dr. Johann Bunjes †, Vors. Richter am Niedersächsischen Finanzgericht; Reinhold Geist, Steuerberater in Stuttgart; erläutert von Helga Zeuner, Vizepräsidentin des Niedersächsischen Finanzgerichts a.D.; Dr. Hans-Hermann Heidner, Richter am BFH; Dr. Axel Leonard, Richter am Niedersächsischen Finanzgericht -

Der Bunjes/Geist unterrichtet den Praktiker prägnant, präzise und umfassend über die Handhabung des UStG. Das Umsatzsteuerrecht wird sowohl in seiner Systematik als auch in seiner detaillierten Kasuistik dargestellt. Der Kommentar gibt den aktuellen Stand der Rechtsprechung der Verwaltungsanweisungen sowie des Schrifttums wieder.

Die Neuauflage berücksichtigt folgende Änderungsgesetze:

  • Steuervergünstigungsabbaugesetz vom 16.5.2003;
  • Kleinunternehmerförderungsgesetz vom 31.7.2003;
  • Steueränderungsgesetz 2003 vom 15.12.2003;
  • Investmentmodnernisierungsgesetz vom 15.12.2003;
  • Viertes Gesetz für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt vom 24.12.2003
  • Gesetz zur Einordnung des Sozialhilferechts in das Sozialgesetzbuch vom 27.12.2003;
  • Haushaltsbegleitgesetz 2004 vom 29.12.2003;
  • Gesetz zur Ergänzung des Gesetzes zur Sicherstellung einer Übergangsregelung für die Umsatzbesteuerung von Alt-Sportanlagen vom 23.4.2004;
  • Gesetz zur Änderung der Abgabenordnung und weiterer Gesetze vom 21.7.2004;
  • Kommunales Optionsgesetz vom 30.7.2004
  • EG-Amtshilfe-Anpassungsgesetz vom 2.12.2004;
  • EU-Richtlinien-Umsetzungsgesetz vom 9.12.2004.

Darüber hinaus ist die neueste Rechtsprechung von EuGH und BFH eingearbietet.

Das Werk wendet sich an Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, Richter, Unternehmen und an die Finanzverwaltung.

Bibliographie:
Bunjes/Geist: Umsatzsteuergesetz
8. völlig neu bearbeitete Auflage, 2005,
Verlage C.H. Beck/ Vahlen, München
1159 Seiten, 82,00 Euro
ISBN 3-406-52566-0