Alterssicherung

Älterer Handwerker bearbeitet ein Metallstück.
Foto: AdobeStock/cc-images

Änderungen in der Sozialversicherung zum Jahreswechsel 2020/2021

Werte der Rentenversicherung 2020/2021 für versicherungspflichtige Selbstständige und Gewerbetreibende im Handwerksbetrieb

 

Stellungnahmen

Stellungnahmen zur Alterssicherung

ZDH-Stellungnahme Grundrente
(PDF)
Januar 2020: Der ZDH hat zum Gesetzentwurf zur Einführung der Grundrente für langjährig in der gesetzlichen Rentenversicherung Versicherte mit unterdurchschnittlichen Einkommen und für weitere Maßnahmen zur Erhöhung der Alterseinkommen Stellung genommen.


ZDH-Stellungnahme zum Gesetzentwurf zur Änderung des Betriebsrentengesetzes: Insolvenzschutz bei Pensionskassen-Betriebsrenten
(PDF)
Dezember 2019: Der ZDH hat zur geplanten Einbeziehung von bestimmten Pensionskassenzusagen in den Insolvenzschutz Stellung bezogen.


Stellungnahme zur Anhebung und Dynamisierung der Minijob-Grenze
(PDF)

ZDH-Stellungnahme zur Fälligkeit der Sozialversicherungsbeiträge
(PDF)

Ihr Ansprechpartner

Jörg Hagedorn
Abteilungsleiter
Abteilung Soziale Sicherung
Tel: +49 30 20619-187
Fax: +49 30 20619-59187
hagedorn(at)zdh.de

Ihre Ansprechpartnerin

Dr. Marlene Schubert

Soziale Sicherung
Tel.: 030 20619-183
Fax: 030 2061959-183
schubert(at)zdh.de

Logo der Aktion Modernes Handwerk
Logo und Schriftzug des Informations- und Beratungsnetzwerk im Handwerk BISNET.
Logo und Schriftzug des europäischen Dachverbands SMEunited. SMEunited repräsentiert die Fachverbände des Handwerks und KMU.