Archiv Reden und Namensbeiträge

Das Handwerk stärken

[24.11.2017]

Die richtigen Weichenstellungen in anstehenden Koalitionsverhandlungen vorzunehmen: Das fordert ZDH-Präsident Hans Peter Wollseifer in einem Namensbeitrag für die Sonderbeilage des Stader Tageblatts zur Veranstaltung „Handwerksforum 2017“. …
mehr

Aktives Gestalten statt passives Abwarten: Chancen des digitalen Wandels auch im Handwerk nutzen

[02.11.2017]

Gastbeitrag von ZDH-Geschäftsführer Karl-Sebastian Schulte für das BMAS-Projekt "Arbeiten 4.0 in Lern- und Experimentierräumen erproben" über die Chancen des digitalen Wandels für das Handwerk.
mehr

Die Zukunft mit Mut gestalten

[23.10.2017]

ZDH-Präsident Wollseifer begrüßt Kanzleramtsminister Altmaier beim ZDH-Forum anlässlich der Vollversammlung des Verbandes und richtet einen Appell an die künftige Regierung.
mehr

Handwerks-Präsident: Wir machen es ausländischen Fachkräften zu schwer

[23.10.2017]

Qualifizierte Fachkräfte sind schon jetzt absolute Mangelware und fehlen gerade auch im Handwerk an vielen Stellen. In einigen Bereichen des Handwerks sind Fachkräfte so knapp, dass es bei der derzeit sehr guten Handwerkskonjunktur schwierig …
mehr

JA zum Meister! Und ihn stärken, wo immer es möglich ist.

[18.10.2017]

In seiner Kolumne „Berlin intern“ im Deutschen Handwerksblatt beschreibt ZDH-Präsident Wollseifer, weshalb das Handwerk die Politik dort unterstützen wird, wo es möglich ist, um den Meister zu stärken.
mehr

ZDH | Wir brauchen ein starkes Europa!

[19.09.2017]

„Das „Projekt Europa“ verdient geschützt und weiterentwickelt zu werden,“ so ZDH-Präsident Hans Peter Wollseifer.
mehr

Sichere Perspektive Handwerk

[18.08.2017]

Die Perspektiven sind glänzend - für abi.de, ein Portal der Bundesagentur für Arbeit für Jugendliche, verweist ZDH-Generalsekretär Holger Schwannecke auf die attraktiven Karrieremöglichkeiten, Perspektiven und Wege ins Handwerk.
mehr

Realistisch bleiben bei Fahrverboten in Großstädten

[23.06.2017]

Das Handwerk wäre von einem Dieselverbot besonders betroffen. Zum Fuhrpark vieler Handwerksbetriebe gehören häufig Dieselfahrzeuge. Zudem pendeln Handwerker fast täglich in die Innenstädte, weil dort viele ihrer Kunden sind. Diese Mobilität …
mehr

Höhere Berufsbildung im Handwerk

[15.06.2017]

ZDH-Präsident Hans Peter Wollseifer hebt die Bedeutung von Höherer Berufsbildung für das Handwerk hervor.
mehr

Symposium Höhere Berufsbildung – Chancen für Jugendliche, Fachkräfte und Unternehmen

[05.05.2017]

Chancen für Jugendliche, Fachkräfte und Unternehmen: Das Handwerk fordert die Einführung einer Höheren Berufsbildung. Die Rede von Präsident Wollseifer bei der Konferenz der Konrad-Adenauer-Stiftung und des ZDH zur beruflichen Bildung.  …
mehr

Chancen und Herausforderungen der dualen Ausbildung

[05.05.2017]

Welche Bedeutung hat die duale Ausbildung für die Arbeitswelt und die Wirtschaft? Rede von ZDH-Präsident Hans Peter Wollseifer bei einer Diskussionsrunde mit Bundesbildungsministerin Prof. Dr. Wanka und Bundesgesundheitsminister Gröhe.  …
mehr

Bundesrepublik ist Höchststeuerland

[04.05.2017]

Im Rahmen des ZDH-Steuerforums betont ZDH-Präsident Hans Peter Wollseifer die gute Wirtschaftslage im Land, kritisiert aber die hohe Steuerbelastung.
mehr

Handwerk als Partner

[04.05.2017]

Auf Einladung des Industrie- und Handelsclubs Ostwestfalen-Lippe e.V. spricht ZDH-Präsident Wollseifer über Handwerk als Partner von Wirtschaft und Gesellschaft.
mehr

Made in Germany 4.0 - Gastbeitrag von ZDH-Generalsekretär Schwannecke

[31.03.2017]

Seltsam, dass so viele Menschen glauben, das Handwerk partizipiere nicht an der digitalen Verwandlung der Welt. Waren es doch Handwerksberufe wie der Fotograf oder der Drucker, die als erste voll digital arbeiteten.
mehr

Genossenschaften und Handwerk

[27.01.2017]

Im Rahmen der DGRV-Verbandsdirektorenkonferenz skizziert ZDH-Generalsekretär Holger Schwannecke die wechselseitige Bedeutung von Handwerk und Genossenschaften..
mehr

Ruf nach schlanker Rechtsordnung

[25.01.2017]

Komplexe Rechtsnormen sind ein Wettbewerbsnachteil für KMU, kritisiert ZDH-Präsident Wollseifer beim Rechtspolitischen Podium des ZDH.
mehr

Rechtssicherheit bei Betriebsübergaben

[20.01.2017]

Den Kompromiss zur Erbschaftssteuer hält ZDH-Präsident Hans Peter Wollseifer in einem Gastbeitrag für die Zeitschrift "Das Dach" für verfassungsfest. Für die Betriebe wurde Rechtssicherheit geschaffen.
mehr

Wirtschaft ist Wegbereiter eines stabilen Deutschlands

[19.01.2017]

Die Aussprache zum Jahreswirtschaftsbericht im BMWi eröffnet ZDH-Präsident Hans Peter Wollseifer als Vorsitzender des Gemeinschaftsausschusses der Deutschen Gewerblichen Wirtschaft
mehr

Raus aus der Haftungsfalle!

[03.01.2017]

In der FAZ fordert ZDH-Generalsekretär Holger Schwannecke Nachbesserungen bei der Reform des Gewährleistungsrechts.
mehr