Informationen andere Kontinente

Afrika

Afrika: Bund reduziert Investitionsrisiko in Afrika

[27.06.2019]

Ab sofort können deutsche und europäische Unternehmen ihr Investitionsrisiko in Afrika mit Förderkrediten des Bundes minimieren.
mehr

Afrika: Seidenstraße bietet auch deutschen Unternehmen Lieferchancen

[27.06.2019]

Künftig sollen bei ausgewählten Projekten beim Bau der Seidenstraße auch Drittstaaten als Investoren zum Zuge kommen.
mehr

Ägypten: Deutsche Technik für energieeffiziente Gebäude gefragt

[27.06.2019]

Deutsche Unternehmen haben bei der Lieferung von Technik für energieeffiziente Gebäude in Ägypten gute Chancen.
mehr

Ägypten: Starke Reglementierung ausländischer Dienstleister

[21.02.2019]

Bei der Beantragung einer Arbeitsgenehmigung in Ägypten müssen Ausländer mit starken Reglementierungen kämpfen.
mehr

Nordafrika: Anhaltend hohe Zahlungsrisiken für Lieferanten

[24.10.2018]

Die nach wie vor angespannte politische und wirtschaftliche Risikolage in den nordafrikanischen Ländern gefährdet besonders die Bau-, Elektro- und Papierbranche, aber auch das Modegeschäft.
mehr

Senegal: Wachsende Wirtschaft auf breitem Fundament

[24.10.2018]

Der Senegal verfügt über eine der am breitesten aufgestellten Volkswirtschaften Westafrikas. Die Wirtschaft des Landes befindet sich in einer Phase der Hochkonjunktur.
mehr

Ghana: Geschäftspraxis und Einfuhrverfahren

[06.09.2018]

Ghana gehört zur Wirtschaftsgemeinschaft ECOWAS. Seit 2016 setzt das Land den gemeinsamen Außenzolltarif um.
mehr

Afrika: Dynamische Zunahme der Internetnutzung

[09.07.2018]

Bei der Internetnutzung legen die Subsahara-Länder Afrikas gegenwärtig am schnellsten zu.
mehr

Afrika: Toolbox für Förderprogramme bei privaten Investitionen

[15.05.2018]

Um Investoren nach Afrika zu holen, gibt es verschiedene Initiativen der Geber-Gemeinschaft, die die klassische Entwicklungszusammenarbeit um Instrumente zur Investitionsförderung ergänzen.
mehr

Ägypten: Milliarden für die Infrastruktur

[22.02.2018]

Ägypten ist mit rund 95 Mio. Einwohnern das am zweitstärksten industrialisierte Land Afrikas nach Südafrika.
mehr

Äthiopien: Investitionstipp in der Subsahara-Region

[22.02.2018]

Äthiopien war lange eines der ärmsten Länder der Welt; heute wird es nach Ägypten, Südafrika und Marokko als viertattraktivster Investitionsstandort in Afrika gesehen.
mehr

Marokko: Partnerschaften im KFZ-Sektor

[22.02.2018]

Die marokkanische Politik fährt mit der Ansiedlung der Kfz-Industrie im Rahmen des „Plan d`Accélération industriel 2014 bis 2020“ erste Erfolge ein.
mehr

Afrika: Absatz- und Investitionsmarkt für Familienunternehmen

[22.02.2018]

Der afrikanische Kontinent ist für deutsche Unternehmen ein Wachstumsmarkt, den sie gerade erst zu entdecken beginnen, während andere Nationen wie China, Indien, die USA oder Großbritannien ihre Wachstumschancen längst nutzen.
mehr

Argentinien

Argentinien: Günstiges Umfeld für Firmengründungen und Investitionen

[15.05.2018]

Im Zuge zahlreicher Maßnahmen der argentinischen Regierung zur Deregulierung und zur Vereinfachung der Verwaltung weiten derzeit multilaterale Kreditgeber ihr Engagement im Land mit vergleichsweise günstigen Finanzierungen deutlich aus.  …
mehr

China

China: Energieeffizienz scheitert oft an unzureichender Handwerkskompetenz

[17.12.2018]

Das Ziel der chinesischen Regierung, die Energieeffizienz neuer städtischer Gebäude nachhaltig zu steigern, scheitert oft an der mangelhaften Ausführung durch unzureichend ausgebildete Arbeiter.
mehr

China: Neue Superbehörde zur Marktüberwachung

[09.07.2018]

Eine neue "Superbehörde", die State Administration for Market Regulation (SAMR), für die Überwachung des chinesischen Binnenmarktes bündelt erstmals alle wesentlichen Zuständigkeiten in einer Einrichtung.
mehr

China: Deutsche Firmen setzen auf Innovationen

[19.02.2018]

Laut einer Umfrage der deutschen Auslandshandelskammern unter 111 deutschen Firmen in China setzen diese in den kommenden drei Jahren verstärkt auf innovative Geschäftsmodelle.
mehr

China: Investitionen in die Hausmüllentsorgung

[15.05.2018]

Im Zuge der schrittweisen Umsetzung des Importverbots hat China nun auch die Einfuhr von Haushaltsplastikabfällen sowie unsortiertem Altpapier und Alttextilien verboten.
mehr

Indien

Indien: Zahlungsverzug ist die Regel

[27.06.2019]

Im jahr 2018 klagten fast 95 % der befragten Unternehmen in Indien über häufige Zahlungsverzögerungen bei ihren in- und ausländischen B2B-Kunden.
mehr

Indien: Interessanter Markt für deutsche Spielwarenhersteller

[21.02.2019]

Die Wachstumsprognosen für den indischen Spielwarenmarkt für 2019 und 2020 liegen bei bis zu 30 %.
mehr

Indien: Schnell wachsende Mittelschicht und wirtschaftliche Dynamik

[21.02.2018]

Die Größe des Binnenmarktes und seine schnell wachsende junge und konsumfreudige Mittelschicht machen Indien zu einem interessanten Absatzmarkt und Investitionsstandort von wachsender globaler Bedeutung.
mehr

Indonesien

Indonesien: Hohe Wertschätzung westlicher Produkte

[06.09.2018]

Indonesien gilt als ein Schwellenland auf niedrigem Niveau. Das Land befindet sich in einer langanhaltenden Wachstumsphase.
mehr

Israel

Israel: Grünes Licht für internationale Baufirmen

[08.05.2019]

Mit einem Maßnahmebündel an Fördermitteln und Kursen zum Kennenlernen der industriellen Bauweise plant das israelische Bauministerium für das laufende Jahr eine neue Finanzierungsrunde für KMU.
mehr

Israel: Kulturelle Unterschiede, ähnliches Geschäftsgebaren

[09.07.2018]

Das israelische Geschäftsleben ist mit westlichen Gepflogenheiten gut vertraut.
mehr

Japan

Japan: Klassische Verhaltens- und Kommunikationsformen gelten weiterhin

[24.10.2018]

Im Bewusstseinsranking traditioneller Werte wie Höflichkeit, Ehrlichkeit, Pünktlichkeit oder Fleiß sind sich Deutschland und Japan sehr ähnlich.
mehr

Jordanien

Jordanien: Steuer- und Zollerleichterungen in den Sonderwirtschaftszonen

[17.12.2018]

Die jordanische Regierung unterstützt ausländische Investoren in Sonderwirtschaftszonen mit erheblichen Steuer- und Zollerleichterungen sowie Zollbefreiungen.
mehr

Kasachstan

Kasachstan: Hoher Modernisierungsbedarf im Straßenbau

[21.02.2018]

Dank des Bevölkerungswachstums und der zunehmenden Urbanisierung bietet der Ausbau der Infrastruktur Kasachstans langfristig viele Chancen.
mehr

Kuba

Kuba: Neues Delegiertenbüro der Deutschen Wirtschaft

[21.02.2018]

Kubas Bedarf an moderner Technologie ist beträchtlich, die Einstiegshürden in den Markt allerdings auch.
mehr

Naher Osten

Katar: Entsendung von Mitarbeitern nur in Kooperation mit Inländern möglich

[27.06.2019]

Für den Bau der Fußballstadien und der Infrastruktur für die Fußball-WM 2022 ist Katar auf ausländische Dienstleistungen angewiesen, vor allem von Bau- und Handwerksunternehmen.
mehr

VAE: Neues Investitionsgesetz erlaubt ausländischen Unternehmensanteil von bis zu 100 Prozent

[21.02.2019]

Das Gesetz über ausländische Direktinvestitionen (InvestG) erlaubt in ausgewählten Sektoren in den VAE ausländische Beteiligungen an Kapitalgesellschaften bis zu 100 %.
mehr

VAE: Hohe Importabhängigkeit eröffnet Lieferchancen

[06.09.2018]

Die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) und Saudi-Arabien sind die beiden größten Volkswirtschaften und für deutsche Unternehmen die wichtigsten Märkte unter den Golfstaaten.
mehr

Naher Osten: Mehrwertsteuer in Saudi-Arabien und den Emiraten eingeführt

[15.05.2018]

In Saudi-Arabien und den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) wurde zum 1. Januar 2018 die Mehrwertsteuer mit einem Steuersatz von 5 % eingeführt.
mehr

Thailand

Thailand: Spielregeln für die Verhandlungspraxis

[15.05.2018]

Thailands Wirtschafts- und Gesellschaftsleben ist durch hierarchische Strukturen und Beziehungsnetzwerke geprägt.
mehr

Türkei

Türkei: Ohne heimische Partner geht nichts

[08.05.2019]

In der Türkei verläuft die Auftragsvergabe nicht immer transparent. Die richtigen Kontakte für den Erhalt des Zuschlags und die Zusammenarbeit mit lokalen und regierungsnahen Partnern sind wichtig.
mehr

Usbekistan

Usbekistan: Marktöffnung belebt den Außenhandel

[08.05.2019]

Usbekistan gehört zu den zehn weltweit reformwilligsten Ländern. Seit 2016 findet eine umfassende Öffnung und Liberalisierung aller Wirtschaftssektoren des Landes statt
mehr

Vietnam

Vietnam: Suche nach geeigneten Partnern für Joint Ventures

[09.07.2018]

Vietnams Wirtschaftswachstum betrug in diesem Jahrzehnt kontinuierlich etwa 6 % jährlich.
mehr