19.04.2018

Europäisches Parlament stimmt über Gebäudeenergie-Richtlinie ab

Am Dienstag hat das Plenum des Europäischen Parlaments über Änderungen der Richtlinie über die Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden abgestimmt.

Erwartungsgemäß bestätigte das Parlament die Trilogeinigung vom Dezember 2017. Der Rat wird den Text voraussichtlich im Juni formal annehmen. Anschließend wird die Richtlinie im Amtsblatt veröffentlicht. Sie tritt am 20. Tag nach der Veröffentlichung in Kraft. Die Umsetzungsfrist für die Mitgliedstaaten beträgt 20 Monate.

Den abgestimmten Text finden Sie auf Deutsch hier:

http://www.europarl.europa.eu/plenary/de/report-details.html?reference=A8-0314-2017

 Zum ZDH-Kompakt

ZDH-Kompakt zum Thema Gebäudeenergieeffizienz