23.11.2018

EU-Kommission legt Binnenmarktmitteilung vor

Die EU-Kommission hat am 22. November 2018 anlässlich seines 25-jährigen Bestehens eine Mitteilung zum Status Quo des Binnenmarktes mit einem Annex zu den noch umzusetzenden Maßnahmen im Bereich der Binnenmarktstrategie, des Digitalen Binnenmarktes sowie der Kapitalmarkts- und Bankenunion vorgelegt.

Zusätzlich zur Mitteilung zum Binnenmarkt wurde ein Aktionsplan zur Standardisierung veröffentlicht. Die Mitteilung enthält keine Vorschläge für neue Legislativmaßnahmen.

Die Mitteilung und den Annex finden Sie hier.