01.03.2018

Emissionshandel: Rat nimmt Trilogergebnis zur ETS-Reform an

Der Rat der Europäischen Union hat am Dienstag formell den mit dem Europäischen Parlament (EP) ausgehandelten Trilog-Kompromiss zur Reform des Europäischen Emissionshandelssystems (ETS) angenommen.

Bereits am 6. Februar hatte das EP in erster Lesung für den Kompromiss gestimmt. Damit ist das Gesetzgebungsverfahren abgeschlossen. Den Mitgliedstaaten bleiben 18 Monate für die Umsetzung der Richtlinie in nationales Recht.

Den Kompromisstext finden Sie hier auf Deutsch:

http://www.europarl.europa.eu/sides/getDoc.do?pubRef=-//EP//TEXT

+TA+P8-TA-2018-0024+0+DOC+XML+V0//DE