18.12.2017

Erfurter Kommentar zum Arbeitsrecht - Neuauflage 2018

Der Erfurter Kommentar erläutert mehr als 40 der wichtigsten arbeitsrechtlichen Gesetze in einem Band. Einbezogen sind auch sozialversicherungsrechtliche Aspekte. Die hohe Übersichtlichkeit und die gute Lesbarkeit sind weitere Vorzüge des Werks. 

Die Neuauflage 2018 ist für Arbeitsrechtler ein Muss. Schwerpunkte bilden:

  • Änderungen bei der Arbeitnehmerüberlassung,

  • Auswirkungen des Bundeteilhabegesetzes auf das SGB IX,

  • das neue Entgelttransparenzgesetz,

  • die Datenschutz-Grundverordnung und ihre Folgen für das Datenschutzrecht,

  • Änderungen im Mutterschutzrecht,

  • Folgen der BVerfGG-Entscheidung zur Tarifeinheit. 

Erstmals werden im Rahmen des neuen § 611a BGB der Begriff des Arbeitsvertrages systematisch erläutert und wichtige Anstöße zur neuen Rechtsprechung gegeben. Mit Stand 1. September 2017 sind zahlreiche Entscheidungen des BAG und des EuGH sowie richtungsweisende Instanzgerichtsurteile ausgewertet.   

Erfurter Kommentar zum Arbeitsrecht

18. Auflage. 2018

Rund 3.000 Seiten

C.H.Beck

ISBN 978-3-406-71192-3

In Leinen, 179,00 €