Meisterprüfungsverordnungen

Die hier aufgeführten Meisterprüfungsverordnungen führen auf die Seite des Bundesgesetzblattes und sind dort als Leseversion abrufbar.
Meisterverordnungen folgender Handwerke sind veröffentlicht:

Auf dieser Seite finden Sie die Quellenangaben zu allen ab 1999 im Bundesgesetzblatt (www.bgbl.de) neu erlassenen Verordnungen über das Meisterprüfungsberufsbild und über die Prüfungsanforderungen in den Teilen I und II der Meisterprüfung.
Bitte beachten Sie, dass Sie auf der Web-Site des Bundesgesetzblattes erst die Rubrik "Neu: Bürgerzugang", dann auf das entsprechende Jahr und dann auf die entsprechende Ausgabe gehen müssen, um eine LESEVERSION zu erhalten.

Augenoptiker
BGBl. I, Nr. 54, 2005, S. 2610 ff.
Der Rahmenlehrplan für die Meistervorbereitung Teil I und II ist über die Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk (ZWH), Ansprechpartner Herr Trost (Email: htrost(at)zwh.de), gegen eine Schutzgebühr von 10,90 € + Versandgebühr (Stand Juli 2015) zu beziehen.

Bestatter
BGBl. I, Nr. 60, 2009, S. 3036 ff.

Bootsbauer
BGBl. I, Nr. 20, 2016, S. 974 ff.

Brunnenbauer
BGBl. I, Nr. 66, 2005, S. 3024 ff.

Buchbinder
BGBl. I, Nr. 23, 2006, S. 1152 ff.
Der Bund Deutscher Buchbinder-Innungen e. V. stellt Ihnen einen Rahmenlehrplan für die Prüfungsteile I und II der Meisterprüfung im Buchbinderhandwerk zur Verfügung und bittet um den verbindlichen Einsatz Ihrerseits.

Chirurgiemechaniker
BGBl. I, Nr. 37, 2006, S. 1731 ff.

Dachdecker
BGBl. I, Nr. 26, 2006, S. 1263 ff.
Der Rahmenlehrplan für die Meistervorbereitung Teil I und II ist über die Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk (ZWH), Ansprechpartner Herr Trost (Email: htrost(at)zwh.de), gegen eine Schutzgebühr von 10,90 € + Versandgebühr (Stand Juli/2012) zu beziehen.

Damen- und Herrenschneider
BGBl. I, Nr. 43, 2006, S. 2122 ff.

Drechsler (Elfenbeinschnitzer-) und Holzspielzeugmacher
BGBl. I, Nr. 57, 2001, S. 2985 ff.
Der Rahmenlehrplan für die Vorbereitung auf die Meisterprüfung wird dezentral erstellt.

Elektromaschinenbauer
BGBl. I Nr. 43, 2002, S. 2325 ff.
Der Rahmenlehrplan für die Meistervorbereitung Teil I und II ist über die Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk (ZWH), Ansprechpartner Herr Trost (Email: htrost(at)zwh.de), gegen eine Schutzgebühr von 10,90 € + Versandgebühr (Stand Juli/2012) zu beziehen. 

Elektrotechniker
BGBl. I, Nr. 43, 2002, S. 2331 ff.
Der Rahmenlehrplan für die Meistervorbereitung Teil I und II ist über die Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk (ZWH), Ansprechpartner Herr Trost (Email: htrost(at)zwh.de), gegen eine Schutzgebühr von 10,90 € + Versandgebühr (Stand Juli/2012) zu beziehen. 

Feinwerkmechaniker
BGBl. I, Nr. 15, 2001, S. 487 ff.
Bundesanzeiger, Nr. 157, 2002, S. 20318 ff - Erläuterungen
Der Rahmenlehrplan für die Meistervorbereitung Teil I und II ist über die Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk (ZWH), Ansprechpartner Herr Trost (Email: htrost(at)zwh.de), gegen eine Schutzgebühr von 10,90 € + Versandgebühr (Stand Juli/2012) zu beziehen.

Fleischer
BGBl. I, Nr. 47, 2012, S. 2109 ff.

Fliesen-, Platten- und Mosaikleger
BGBl. I, Nr. 9, 2008, S. 378 ff.

Fotografen
BGBl. I, Nr. 27, 2002, S. 1438 ff.
Bundesanzeiger, Nr. 167, 2002, S. 21413 ff. - Erläuterungen
Rahmenlehrplan (im PDF-Format)

Friseur
BGBl. I, 2001, S. 638, Nr. 18 ff.
Bundesanzeiger, Nr. 96, 2002, S. 11586 ff. - Erläuterungen
Der Rahmenlehrplan für die Meistervorbereitung Teil I und II ist über die Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk (ZWH), Ansprechpartner Herr Trost (Email: htrost(at)zwh.de), gegen eine Schutzgebühr von 10,90 € + Versandgebühr (Stand: Juli/2012) zu beziehen. 

Galvaniseur und Metallschleifer
BGBl. I, Nr. 44, 2014, S. 1522 ff.

Gerüstbauer
BGBl. I, Nr. 54 vom 14.12.2000, S. 1694 ff.
Bundesanzeiger, Nr. 103, 2002 - Erläuterungen
Der Rahmenlehrplan für die Vorbereitung auf die Meisterprüfung wird dezentral erstellt. 

Glaser
BGBl. I, Nr. 62 vom 29.12.2014, S. 2331 ff.

Gold- und Silberschmied
BGBl. I, Nr. 19, 2003, S. 672 ff.
Der Rahmenlehrplan für die Vorbereitungen auf die Meisterprüfungen werden derzeit vom Zentralverband der Deutschen Goldschmiede, Silberschmiede und Juweliere überarbeitet.

Graveur
BGBl. I, Nr. 71, 2005, S. 3182 ff.

Holz- und Bautenschützer
BGBl.I, Nr. 42, 2012, S. 1891 ff.
Hier können Sie den Rahmenlehrplan kostenlos downloaden.

Informationstechniker
BGBl. I, Nr. 43, 2002, S. 2328 ff.
Der Rahmenlehrplan für die Meistervorbereitung Teil I und II ist über die Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk (ZWH), Ansprechpartner Herr Trost (Email: htrost(at)zwh.de), gegen eine Schutzgebühr von 10,90 € + Versandgebühr (Stand: Juli/2012) zu beziehen. 

Installateur- und Heizungsbauer
BGBl. I, Nr. 50, 2002, S. 2693 ff.
Der Rahmenlehrplan für die Meistervorbereitung Teil I und II ist über die Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk (ZWH), Ansprechpartner Herr Trost (Email: htrost(at)zwh.de), gegen eine Schutzgebühr von 10,90 € + Versandgebühr (Stand: Juli/2012) zu beziehen.

Karosserie- und Fahrzeugbauer
BGBl. I, Nr. 19, 2003, S. 668 ff.
Der Rahmenlehrplan für die Meistervorbereitung Teil I und II ist über den Zentralverband Karosserie- und Fahrzeugtechnik, Ansprechpartner Herr Ziegler (email: ziegler(at)zkf.com), zu beziehen.

Keramiker
BGBl. I, Nr. 4, 2006, S. 148 ff.

Klempner
BGBl. I, Nr. 26, 2006, S. 1267 ff.
BGBl. I, Nr. 51, 2008, S. 2165 - Änderung
Der Rahmenlehrplan für die Meistervorbereitung Teil I und II ist über die Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk (ZWH), Ansprechpartner Herr Trost (Email: htrost(at)zwh.de), gegen eine Schutzgebühr von 10,90 € + Versandgebühr (Stand: Juli/2012) zu beziehen. 

Konditor
BGBl. I Nr. 48, 2006, S. 2278 ff.

Kraftfahrzeugtechniker
BGBl. I, Nr. 39, 2000, S. 1286 ff.
Bundesanzeiger, Nr. 213, 2001, S. 23434 ff. - Erläuterungen
Der Rahmenlehrplan für die Meistervorbereitung Teil I und II ist über den Zentralverband des Deutschen Kraftfahrzeuggewerbes (ZDK), Ansprechpartner Herr Syha (Email: syha(at)kfzgewerbe.de), zu beziehen.

Landmaschinenmechaniker
BGBl. I, Nr. 15, 2001, S. 490 ff.
Bundesanzeiger, Nr. 158, 2002, S. 20452 ff. - Erläuterungen
Der Rahmenlehrplan für die Meistervorbereitung Teil I und II ist über die Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk (ZWH), Ansprechpartner Herr Trost (Email: htrost(at)zwh.de), gegen eine Schutzgebühr von 10,90 € + Versandgebühr (Stand: Juli/2012) zu beziehen.

Maler- und Lackierer
BGBl. I, Nr. 34, 2005, S. 1659 ff.
Der Rahmenlehrplan für die Meistervorbereitung Teil I und II ist über die Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk (ZWH), Ansprechpartner Herr Trost (Email: htrost(at)zwh.de), gegen eine Schutzgebühr in Höhe von 10,90 € + Versandgebühr (Stand: Juli/2012) zu beziehen.

Maurer- und Betonbauer
BGBl. I, Nr. 48, 2004, S. 2307 ff.
Der Rahmenlehrplan für die Meisterprüfungsverordnung Teil I und II ist über die Gesellschaft zur Förderung des Deutschen Baugewerbes mbH, Kronenstraße 55-58, 10117 Berlin-Mitte, Fax: 030/ 20314-128, E-Mail: Bestellung(at)gfb-bau.de zu beziehen.

Metallbauer
BGBl. I, Nr. 22, 2002, S. 1224 ff.
Der Rahmenlehrplan für die Meistervorbereitung Teil I und II ist über die Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk (ZWH), Ansprechpartner Herr Trost (Email: htrost(at)zwh.de), gegen eine Schutzgebühr von 10,90 € + Versandgebühr (Stand: Juli/2012) zu beziehen.

Metallbildner
BGBl. I, Nr. 49, 2001, S. 2432 ff.
Bundesanzeiger, Nr. 160, 2002, S. 20695 ff. - Erläuterungen
Der Rahmenlehrplan für die Vorbereitung auf die Meisterprüfung wird dezentral erstellt. 

Modellbauer
BGBl. I, Nr. 1, 2013, S. 27 ff.

Müller
BGBl. I, Nr. 48, 2012, S. 2138 ff.

Ofen- und Luftheizungsbauer
BGBl. I, Nr. 12, 2009, S. 4 ff.
Der Rahmenlehrplan für die Meistervorbereitung Teil I und II ist über die Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk (ZWH), Ansprechpartner Herr Trost (Email: htrost(at)zwh.de), gegen eine Schutzgebühr von 10,90 € + Versandgebühr (Stand Juli/2012) zu beziehen.

Orthopädieschuhmacher
BGBl. I, Nr. 26, 2008, S. 1096 ff.

Raumausstatter
BGBl. I, Nr. 26, 2008, S. 1087 ff.

Rollladen- und Jalousiebauer
BGBl. I, Nr. 2, 2007, S 51 ff.
Der Rahmenlehrplan für die Meistervorbereitung Teil I und II ist über die Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk (ZWH), Ansprechpartner Herr Trost (Email: htrost(at)zwh.de), gegen eine Schutzgebühr von 10,90 € + Versandgebühr (Stand Juli/2012) zu beziehen.

Sattler und Feintäschner
BGBl. I, Nr. 38, 2008, S. 1733 ff.

Schilder- und Lichtreklamehersteller
BGBl. I, Nr. 28, 2007, S. 1173 ff.

Schneidwerkzeugmechaniker
BGBl. I, Nr. 60, 2011, S. 2315 ff.

Schuhmacher
BGBl. I, Nr. 9, 2014, S. 220 ff.

Siebdrucker
BGBl. I, Nr. 43, 2006, S. 2126 ff.

Straßenbauer
BGBl. I, Nr. 10, 2009, S. 390 ff.
Der Rahmenlehrplan kann für 7,50 € zzgl. MWSt. bei der Gesellschaft zur Förderung des Deutschen Baugewerbes mbH (keller(at)gfb-bau.de) bezogen werden.

Steinmetz- und Steinbildhauer
BGBl. I, Nr. 29, 2008, S. 1281 ff.
Der Rahmenlehrplan für die Meistervorbereitung Teil I und II ist über die Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk (ZWH), Ansprechpartner Herr Trost (Email: htrost(at)zwh.de), gegen eine Schutzgebühr von 10,90 € + Versandgebühr (Stand Juli/2012) zu beziehen. 

Stuckateur
BGBl. I, Nr. 48, 2004, S. 2311 ff.
Der Rahmenlehrplan für die Meistervorbereitung Teil I und II ist kostenfrei für Mitgliedsverbände des ZDB bzw. für 7,50 € zzgl. 7 % Mehrwertsteuer und Versandkosten bei der Gesellschaft zur Förderung des Stuck-, Putz-, Trockenbaugewerbes mbH (GeFS), Kronenstraße 55-58, 10117 Berlin, Telefon: 030 20314-549, Telefax: 030 20314-583, E-Mail: stuck(at)zdb.de, zu beziehen.

Tischler
BGBl. I, Nr. 18, 2008, S. 826 ff.

Uhrmacher
BGBl. I, Nr. 69, 2005, S. 3122 ff.

Vulkaniseur- und Reifenmechaniker
BGBl. I, Nr. 23, 2006, S. 1156 ff.
Zum downloaden stellen wir Ihnen für die Vorbereitung auf die Meisterprüfung die Rahmenlehrpläne, Modul 1 bis 4, von den folgenden Handwerkskammern zur Verfügung:
der Handwerkskammer Düsseldorf
- der Handwerkskammer für München und Oberbayern

Zahntechniker
BGBl. I, Nr. 19, 2007, S. 687 ff.
Der Rahmenlehrplan für die Meistervorbereitung Teil I und II ist über die Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk (ZWH), Ansprechpartner Herr Trost (Email: htrost(at)zwh.de), gegen eine Schutzgebühr von 10,90 € + Versandgebühr (Stand: Juli/2012) zu beziehen. 

Zimmerer
BGBl. I, Nr. 9, 2008, S. 743 ff.
Der Bund Deutscher Zimmermeister im Zentralverband des Deutschen Baugewerbes stellt den Rahmenlehrplan für Teil I und II zum kostenlosen Download unter www.holzbau-deutschland.de (Link: www.holzbau-deutschland.de/holzbau_deutschland/handlungsfelder/aus_und_weiterbildung/) bereit. Eine Druckversion gibt es zu Staffelpreisen bei der Fördergesellschaft Holzbau und Ausbau (www.fg-holzbau.de).

Zweiradmechaniker
BGBl. I, Nr. 53, 2005, S. 2562 ff.
Der Rahmenlehrplan für die Vorbereitung auf die Meisterprüfungen wird derzeit vom Bundesinnungsverband des Deutschen Zweiradmechaniker-Handwerks erstellt.